Aktien

Marktanalyst Salcher: Die Richtung stimmt wieder - DAX hat 12.000 Punkte im Blick

10.02.2017 | 15:13
Die gute Stimmung ist zurück an den deutschen Märkten. Der DAX kletterte bereits gestern wieder über die Marke von 11.600 Punkten. Heute ging es zeitweise sogar über 11.700 Punkte. Unterstützung kam vor allem von den US-Börsen.
Oswald Salcher von Flatex blickt mit Optimismus auf den DAX. Die Voraussetzungen seien so gut wie lange nicht mehr, die 12.000 Punkte zu knacken. Im Interview mit Moderator Marco Uome blickt Salcher außerdem auf die Bilanz von Twitter. Twitter hatte die Anleger mit den Zahlen für das abgelaufene Quartal enttäuscht.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

12.11.2018 | 14:40

Apple - Wie weit reicht die Korrektur?

Top News
Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert Sebastian Hoffmann aktuell spannende Werte bzw. I...
12.11.2018 | 12:16

DAX - Herbstrallye sieht anders aus

Börsen+Märkte
DAX
Weder gibt es eine Brexit-Einigung, noch Handelslösungen. Jetzt steigen auch wieder die Ölpreise. Herbstrallye sieht anders aus - oder, Patrick Kessel...