Aktien

Marktanalyst Salcher: Die Richtung stimmt wieder - DAX hat 12.000 Punkte im Blick

10.02.2017 | 15:13
Die gute Stimmung ist zurück an den deutschen Märkten. Der DAX kletterte bereits gestern wieder über die Marke von 11.600 Punkten. Heute ging es zeitweise sogar über 11.700 Punkte. Unterstützung kam vor allem von den US-Börsen.
Oswald Salcher von Flatex blickt mit Optimismus auf den DAX. Die Voraussetzungen seien so gut wie lange nicht mehr, die 12.000 Punkte zu knacken. Im Interview mit Moderator Marco Uome blickt Salcher außerdem auf die Bilanz von Twitter. Twitter hatte die Anleger mit den Zahlen für das abgelaufene Quartal enttäuscht.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:05

Hebel-Depot: Jede Menge Gewinnmitnahmen

Zertifikate
S&T
In der vergangenen Woche notierte das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR wieder über 20 Prozent im Plus. Alle Werte des Depots wiesen eine positive Performa...
Heute | 10:00

DAX-Check: Konsolidierung setzt sich fort

Top News
DAX
Nachdem der DAX am Dienstag noch auf ein neues Jahreshoch stieg, legte er gestern den Rückwärtsgang ein. Zum Handelsende notierte er genau 0,4 Prozent...