Aktien

ETF Kompakt: Goldminen - die glänzende Beimischung

03.07.2017 | 16:53
Sobald Unruhen, egal ob politischer und anderer Natur, auftauchen suchen die Anleger nach der "goldenen" Beruhigung. Das sahen wir jüngst beim Goldpreis-Anstieg Anfang Juni bis fast auf 1.300 Dollar.
Dieses Niveau hält das glänzende Edelmetall längst nicht mehr. Doch Glück für den, der seine Gewinne sicherte. Wie Sie mit einem ETF auf Goldminen sich nicht gänzlich von den Schwankungen am Rohstoffmarkt abhängig machen und weshalb dieses Investment sich als Beimischung jetzt lohnt, erfahren Sie in dieser Sendung. Weitere Hintergrund-Informationen über Barrick Gold erfahren Sie HIER Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit ETF-Experte Thomas Meyer zu Drewer von Comstage, was sich im Bereich der Gold-Förderung getan hat, wie Sie Ihr Risiko minimieren können und wie sich der US-Dollar auf den Goldpreis auswirkt.

Wertpapiere zum Video

LU0488317701
ETF091
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

26.01.2021 | 13:57

"Angstbarometer": Ist der Markt nervös?

Börsen+Märkte
DAX
Die Corona-Pandemie hat die Märkte zwar zwischenzeitlich verschreckt, aber der Markt zeigte sich mehr als robust und der DAX markierte Anfang des Jahr...