Aktien

DAX: 20-Tage-Linie verteidigt / Anlagetipp: Evonik

23.01.2017 | 09:09
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Der DAX hat im Tageschart die steigende 20-Tage-Linie erneut als Unterstützung genutzt. Die Chancen auf der Oberseite bleiben gewahrt. Allerdings ist die charttechnische Ausgangslage weiterhin neutral.
Ein frischer Kursimpuls könnte jedoch nur noch eine Frage der Zeit sein. Marktidee: Evonik Die Evonik-Aktie hatte im August 2015 ein Rekordhoch bei 37,74 EUR erreicht. Dort startete eine kräftige dreiwellige Abwärtskorrektur bis auf ein Tief bei 24,35 EUR. Hiervon ausgehend konnte der Wert einen flachen Aufwärtstrend etablieren, der ihn in der Spitze bis auf 31,02 EUR beförderte. Nach einer Korrektur bis 25,61 EUR bewegt sich das Papier zuletzt wieder nordwärts. Am Freitag überwand es dabei die Abwärtstrendlinie vom Rekordhoch und markierte ein Drei-Monats-Hoch. Kann sich der Wert in den kommenden beiden Handelstagen über 29,31 EUR halten, würde der erfolgte bullishe Ausbruch bestätigt.

Wertpapiere zum Video

DE000EVNK013
EVNK01
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:50

Euro mit neuem Schwung?

Devisen
Der Euro endlich auf Erholungskurs? Zumindest scheinen die Devisenmarkt-Teilnehmer skeptisch über die Tragfähigkeit von Phase 1 der Handelseinigung zu...