Aktien

Chefanalyst Folker Hellmeyer: DAX nicht überbewertet, Gold als Investment unverzichtbar

12.05.2021 | 11:37
An den Märkten hat die Volatilität in den vergangenen Tagen deutlich zugenommen. Das gilt für die deutsche Börse, aber auch die Wall Street. Unter anderem sorgen Inflationsängste für Verunsicherung. Folker Hellmeyer von Solvecon Invest bleibt gelassen.

Der Experte verweist auf Basiseffekte als Grund für Preisanstiege in diversen Sektoren. Gleichzeitig lobt Hellmeyer vor diesem Hintergrund die ruhige Hand der Notenbanken.

Die DAX-Ampel ist zuletzt nach den Berechnungen von Solvecon Invest trotzdem auf Gelb umgesprungen. Grundsätzlich zeigt sich Hellmyer aber optimistisch.

Außerdem verrät der Experte, warum Gold-Investments unverzichtbar sind, die Bilanzsaison begeistert und warum bei Kryptowährungen wie dem Dogecoin Vorsicht geboten ist.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KFA7
-
-
- %
XC0009655157
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

11.05.2021 | 14:11

Zwermann: Sind die Märkte auf dem Holzweg?

Aktie
DAX
Der Markt hatte vergangene Woche eine Schrecksekunde erlebt, doch auch diese Woche überraschte die Börse mit einem Schwächeanfall. Wie hat sich das im...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:13

DAX-Check: Turnaround Tuesday?

Top News
DAX
Stürzen die Märkte Montag ab, hoffen Anleger in der Regel auf den Turnaround Tuesday. Der DAX zeigte sich heute vorbörslich zunächst zurückhaltend. Je...