Aktien

Andreas Lipkow: Wasserstoffrallye - viel eingepreist / Pharma - Jagdsaison eröffnet

10.06.2020 | 11:02
Die Aktinemärkte haben zuletzt kräftig zugelegt. Kein Wunder, dass sich der DAX in dieser Woche eine Verschnaufpause gönnt. Andreas Lipkow von Comdirect ist ohnehin der Meinung, dass die Märkte zu schnell nach oben gelaufen sind.

Ähnliches gilt seiner Ansicht nach für die Wasserstoffwerte. Lipkow verweist auf das Beispiel Nikola. Der Konzern habe noch kein Produkt verkauft, gleichzeitig gebe es eine sehr hohe Erwartungshaltung. Anleger sollten deswegen vorsichtig sein.

Spannend ist die Lage aktuell in der Pharmabranche. Hier geht es nicht nur darum, Medikamente und Impfstoffe gegen Cortona zu finden. Es bahnt sich offenbar auch eine Übernahmewelle an.

Außerdem geht es im folgenden Interview die Lage bei den Autobauern, die Ölpreise und die imposante Performance der US-Techwerte.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
XC0007240267
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %
GB00B0130H42
A0B57L
-
-
- %
US3755581036
885823
-
-
- %
US0378331005
865985
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

09.06.2020 | 14:26

DAX und S&P 500: Charttechnik

Börsen+Märkte
DAX
Hat der jüngste Rücksetzer beim DAX schon Kratzer im charttechnischen Bild hinterlassen?
Anzeige

Top Aktuell

07.05.2021 | 10:44

Goldexperte Bußler: Jetzt wird es spannend!

Top News
Der Goldpreis kann die Marke von 1.800 Dollar knacken. Für die Bullen wird es nun wichtig, diesen Bereich auf Wochenschlussbasis zu überwinden. Dann k...