Aktien

Pfizer

34,98-0,34 -0,96 %
ISIN: US7170811035 / WKN: 852009
Kurszeit: 18.04.19 20:26

Kursdetails

Geld/Brief 34,97 / 35,00
Eröffnungskurs 35,27
Hoch/Tief 35,67 / 34,18
Volumen 20.021
WĂ€hrung EUR
Performance 1 Monat -5,01 %
Performance 1 Jahr +18,40 %
Börse Tradegate

Information

Den Namen Pfizer verbinden weltweit viele Menschen mit Viagra. Die blauen Pillen erlangten Ende der 1990er Jahre großen Ruhm, als sie Millionen von MĂ€nnern halfen, die unter Erektionsstörungen litten. Mit der MarkteinfĂŒhrung von Viagra war die erektile Dysfunktion zum ersten Mal bei vielen Patienten ohne große Unannehmlichkeiten behandelbar.

Pfizer hat natĂŒrlich deutlich mehr zu bieten als die Potenzpille Viagra. Das 1849 gegrĂŒndete Unternehmen mit Hauptsitz in New York produziert etliche Medikamente, um unter anderem Atemwegserkrankungen, Krankheiten des Gehirns und Nervensystems und Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen zu behandeln. Auch in der Tiermedizin sind die Amerikaner aktiv. Pfizer beschĂ€ftigt weltweit rund 100.000 Angestellte in mehr als 80 LĂ€ndern und erzielt einen Jahresumsatz von rund 68 Milliarden Dollar. Pfizer-Produkte sind in mehr als 150 LĂ€ndern erhĂ€ltlich. Besonders viel Wert legt der Konzern auf die Forschung und Entwicklung. Pfizer forscht mit mehr als 10.000 Forschern so intensiv wie kein anderer Hersteller auf der Welt nach innovativen Medikamenten. Und mit ĂŒber sieben Milliarden Dollar investiert die Gesellschaft dafĂŒr jĂ€hrlich mehr als jedes andere Unternehmen.

Von seiner Babynahrungssparte hingegen trennte sich Pfizer im April 2012. Die Amerikaner verkauften den lukrativen Bereich an den Schweizer Nahrungsmittelriesen NestlĂ© fĂŒr zwölf Milliarden Dollar. NestlĂ© will damit vom Geburtenanstieg in SchwellenlĂ€ndern profitieren.

Videos

08.03.2019 | 15:16

US-Markt: Pfizer, Amazon, Alibaba, T-Mobile US

Börsen+Märkte
Die Stimmung bleibt auch am letzten Handelstag der Woche trĂŒbe. An der Wall Street deuten sich vorbörslich Verluste an. Belastungsfaktor ist diesmal v...