Aktien

Deutsche Wohnen

42,43+1,12 +2,71 %
ISIN: DE000A0HN5C6 / WKN: A0HN5C
Kurszeit: 14.11.18 21:41

Kursdetails

Geld/Brief 42,19 / 42,38
Eröffnungskurs 41,80
Hoch/Tief 43,05 / 41,80
Volumen 11.220
Währung EUR
Performance 1 Monat +9,16 %
Performance 1 Jahr +15,30 %
Börse Tradegate

Information

Die Deutsche Wohnen AG ist eine der führenden börsennotierten Wohnungsgesellschaften Deutschlands. Der Fokus der operativen Geschäftstätigkeit liegt auf der Bewirtschaftung und Entwicklung des Wohnimmobilienbestands hauptsächlich in den wirtschaftlich bedeutenden Kernregionen Berlin, Frankfurt und Rhein-Main. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Frankfurt am Main sowie die Hauptniederlassung in Berlin. Wesentliche Niederlassungen und Zweigstellen befinden sich in den Regionen Ludwigshafen für die Südliche Pfalz, Mainz für das mittlere Rheintal und Koblenz für die Region Rhein-Mosel.

Im Mai 2012 konnte die Deutsche Wohnen AG das 23.500 Einheiten umfassende BauBeCon-Portfolio mit Beständen insbesondere in Berlin, Rhein-Main und im Zentrum Deutschlands erwerben. In den kommenden Monaten werden diese Einheiten in den Konzern integriert. Dadurch erschließt sich die Deutsche Wohnen eine neue, zusätzliche Kernregion: Hannover/ Braunschweig/Magdeburg.

Die operative Geschäftstätigkeit ist in drei Gesellschaften organisiert. Die Deutsche Wohnen Management GmbH und die Deutsche Wohnen Corporate Real Estate GmbH bilden die Säulen des Geschäftsfeldes Wohnen. Der Bereich Pflege wird vollständig von der Katharinenhof Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH betreut.

Das Kerngeschäft, die Bewirtschaftung und Entwicklung der Immobilienbestände, obliegt der Deutsche Wohnen Management GmbH. Die Gesellschaft bewirtschaftet und verwaltet die Wohnimmobilien, managt die Mietverträge und betreut die Mieter.

Die Deutsche Wohnen Corporate Real Estate GmbH ist für die Aufgaben Portfoliomanagement, Akquisition sowie Verkauf verantwortlich. Auf der Basis einer detaillierten Analyse des Bestandes liefert das Portfoliomanagement die Vorgaben für die Bereiche Akquisition und Verkauf. Der zur Veräußerung stehende Wohnungsbestand gliedert sich wiederum in den Einzelverkauf und in die in der Bereinigung befindlichen Immobilien. Im Rahmen des Einzelverkaufs werden die Wohnungen vorwiegend an Selbstnutzer veräußert. Der Bereinigungsbestand erfasst Immobilien, die aufgrund ihrer Lage und Objekteigenschaften nicht mehr der Portfoliostrategie der Gesellschaft entsprechen.

Die Tochter Katharinenhof Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH mit Sitz in Berlin betreibt Pflegewohnanlagen und Senioren-Residenzen/Betreutes Wohnen. Darüber hinaus betreut das Unternehmen Senioren-Wohnungen über das Projekt ""Wohnen mit Service"" sowie drei ambulante Pflegedienste.

Videos