MDAX
21.182,00
-0,25 %
DAX
10.346,50
-0,06 %
EURO STOXX 50
2.988,50
+0,02 %
TecDAX
1.718,50
+0,09 %
Dow Jones
18.448,00
-0,08 %
Nasdaq 100
4.735,50
-0,04 %
S&P 500
2.177,00
+0,23 %
Nikkei 225
16.335,00
-1,57 %
Silber
20,32
+0,69 %
Gold
1.351,85
+1,29 %
Heating Oil
1,28
+0,79 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktanalyst Salcher: Amazon Kasse machen oder die Gewinne laufen lassen?

Auch wenn die Handelswoche laut Oswald Salcher eher verhalten war, gab es doch die ein oder andere Möglichkeit abzustauben, welche das waren und was Sie nächste Woche erwartet, sehen Sie in diesem Video. [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

29.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Salcher: Amazon Kasse machen oder die Gewinne laufen lassen?

Auch wenn die Handelswoche laut Oswald Salcher eher verhalten war, gab es doch die ein oder andere Möglichkeit abzustauben, welche das waren und was Sie nächste Woche erwartet, sehen Sie in diesem Video. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktexperte Oliver Roth: Adidas lässt es krachen

Die Quartalsberichtssaison ist in Deutschland gerade erst am Anlaufen und schon liefert Adidas den Kracher: Spitzenquartalszahlen und die Gewinnprognose noch angehoben. Ob die Erfolgsstory noch weiter geht, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktexperte Oliver Roth: Notenbanken und Quartalszahlen dominieren

Keine Spur von ruhigen Sommermonaten. Der Dax legt zu, und der Dow Jones verschnauft bei 18.500 Punkten. Welche Rolle die Notenbank-Sitzungen in den USA und Japan am Markt verursachten und welche Quartalszahlen punkten können, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Stanzl: Japans Notenbank versagt

Die Sitzungen der Notenbanken in Japan und den USA haben unterschiedliche Reaktionen am Markt ausgelöst. Während die Bank of Japan immer am gleichen wirkungslosen Schräubchen dreht und der Yen steigt, gibt sich Janet Yellen mit der aktuellen Konjunkturentwicklung zufrieden. Was das für den Dax bedeutet und worauf Sie den Fokus in der nächsten Woche richten sollten, erfahren Sie in diesem Video [mehr]

29.07.2016

US-Markt: Bei Tech-Schwergewichten klingeln die Kassen

Amazon und Alphabet haben gestern nachbörslich Zahlen für das abgelaufene Quartal geliefert - und die können sich sehen lassen. Während die Erlöse von Googles Mutterkonzern kräftig gewachsen sind, verzeichnete Amazon einen Rekordgewinn. Geht es nach Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, bleibt Amazon eine riesige Erfolgsgeschichte. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

TSI-Wochenupdate: DAX in komfortablem, grünem Bereich

Im ersten Teil des TSI-Wochenupdate geht es um die Performance des S&P 500. Außerdem wird die Entwicklung des indischen BSE Sensex analysiert. Im zweiten Teil wird in der Rubrik Aktiencheck ein neues Zertifikat vorgestellt, der "TSI Deutschland 30". [mehr]

29.07.2016

JUST-EAT LS-,01: 6,49 | +3,77 %

Über 20% Kursgewinn mit diesen Aktien!

Die Food-Delivery-Services Just Eat und Grubhub haben am Donnerstag mit der Bekanntgabe ihrer Quartalszahlen ein wahres Kursfeuerwerk ausgelöst. [mehr]

29.07.2016

Ross Stores : 55,14 | -0,65 %

Trendfolger Proffe: Plus 4.000 Prozent mit dieser Aktie

Ausgiebiges Shoppen gehört zum Sommer wie die Sonne. Davon profitieren die großen Bekleidungsketten und ganz besonders diejenigen, die die Ware auch noch günstig anbieten. In den USA ist dieser Trend schon seit Jahrzehnten zu beobachten. Gerade die Aktien von Ross Stores und TJX haben in den vergangenen Jahren kräftig zugelegt. [mehr]

29.07.2016

DAX KURSINDEX: 5.031,51 | +0,61 %

DAX-Check: Amazon und Google halten DAX oben

Nach drei Gewinntagen hat der DAX gestern eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Doch die Verluste von gestern konnte der deutsche Leitindex heute wieder gutmachen. Laut Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR haben die überaus guten Quartalszahlen von Amazon und Alphabet den deutschen Leitindex angetrieben. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Salcher: Amazon - Die Erwartungen an die Zahlen sind hoch!

Nach dem kurzen Ausreißer am Morgen ist Performance beim Dax eher träge. Und obwohl es gute Quartalszahlen aus den USA gab bewegt sich der Dow Jones kaum, gibt sogar leicht ab zum Handelsauftakt. Auf welche Einzelwerte Sie jetzt besonders achten müssen, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

 Money Management - Risiko minimieren und Gewinne laufen lassen

27.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Zertifikate Aktuell: Money Management - Risiko minimieren und Gewinne laufen lassen

Nicht nur, aber gerade in der Urlaubszeit kommt es auf das richtige Money Management an. Damit Sie sich entspannt zurücklehnen können, erklärt Ihnen Matthias Hüppe von HSBC worauf es ankommt und wie man das Risiko minimiert, um dann die Gewinne einfach laufen zu lassen. [mehr]

27.07.2016

Apple: 93,20 | -1,20 %

Zertifikate Aktuell: Apple - Jetzt mit Discount-Zertifikat von den Reaktionen nach den Quartalszahlen profitieren.

Abspielen
Das wertvollste börsennotierte Unternehmen der Welt hat Quartalszahlen vorgelegt. Apple kann zwar lange nicht mehr an die I-Phone-Rekord-Absätze des letzten Jahres anknüpfen. Dennoch schießt die Apple-Aktie 5% nach oben. Getreu dem ... [mehr]

26.07.2016

Zertifikate Aktuell: Lufthansa - profitable Investitionsmöglichkeiten trotz schlingerndem Aktienkurs

Abspielen
Die Lufthansa hat aktuell mit mehreren Problemen zu kämpfen: Wegen der Terror-Angst vermeiden viele Menschen trotz der Ferienzeit weite Flüge. Eine Gewinnwarnung von Seiten des Unternehmens lässt auch die Anleger still halten. Wie Sie ... [mehr]

29.07.2016

DAX: Warnsignal / Anlagetipp: Euro-Bund-Future

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Der Trend im Stundenchart bleibt aufwärts gerichtet. Doch ergeben sich aus dem Tageschart deutliche Warnsignale. Der DAX schloss unterhalb der Kurslücke vom Mittwoch bei 10.275 Punkten, wenngleich lediglich um einen halben Punkt. Damit ist die Lücke als bearishe Erschöpfungslücke einzuordnen. Was man heute erwarten kann, sehen Sie im Video. [mehr]

29.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

Flatex Morning News: DAX stärker erwartet

Der deutsche Leitindex hat nach einer dreitägigen Gewinnserie wieder Verluste verzeichnet. Der DAX schloss bei 10.275 Punkten. Das ist ein Minus von 0,43 Prozent. [mehr]

29.07.2016

Nintendo: 183,50 | +1,10 %

Die X-perten (29.07.): Game On! - Im Bann der Spielewelt

High-Tech-Werte sind gefragt wie nie. Nicht nur der jüngste Spiele-Hit Pokémon Go zeigt es: Gaming-Spiele, sei es auf der Konsole, dem Smartphone oder in der virtuellen Welt, ziehen viele in ihren Bann. Und so wundert es nicht, dass auch Anleger ein Auge auf den Gaming-Markt geworfen haben. Der Hype um die Nintendo-Aktie könnte allerdings nicht nachhaltig sein, da nicht ganz klar ist inwiefern Nintendo den Hype um die Pokémon Go-App monetarisieren kann. Dennoch ist für viele Anleger der elektronische Video-Spielmarkt interessant. [mehr]

28.07.2016

IBM: 143,90 | -1,50 %

US-Tech-Werte in der Berichtssaison - Das sind die Gewinner und Verlierer

Gemischte Zahlen legen die US-Tech-Werte in der Berichtssaison vor. Doch nicht bei jedem Highflyer lohnt sich jetzt noch ein Einstieg. Wie die Zahlen einzuordnen sind und welche Marken sich zum Anstieg eignen, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

28.07.2016

US-Markt: Bilanzflut geht weiter - Facebook mit Gewinnexplosion

Die Bilanzsaison spielt weiter die erste Geige an den Märkten. Gestern Abend hat Facebook die Anleger mit bärenstarken Zahlen verwöhnt. Der Konzern hat den Gewinn nahezu verdreifacht. Und es bleibt spannend. Heute Nacht sind Alphabet und Amazon mit den Ergebnissen für das zweite Quartal an der Reihe. [mehr]

 „Finanzvermittler denken um“

28.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

ETF: „Finanzvermittler denken um“

Finanzvermittler lieben Fonds, aber nicht unbedingt ETFs. Denn die preisgünstigen Indexfonds bieten keine Bestandsprovisionen, ganz im Unterschied zu aktiven Fonds. Doch Regulierungen erzwingen ein Umdenken. [mehr]

26.07.2016

: 122,32 | -1,10 %

Fonds Spezial: Die beliebtesten Fonds und die beliebtesten Sachwerte auf einen Blick

Abspielen
Für den DAX war das zweite Quartal fast ein Null-Summenspiel – doch das lag nicht daran, dass nichts los gewesen sei. Im Gegenteil. Es war ein turbulentes Jahresviertel – wie haben die Anleger darauf reagiert, Thomas Soltau von ... [mehr]

20.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

Portfolio: "Höchste Transparenz ist Trumpf"

Abspielen
Omen ist bekanntlich Nomen. Wenn sich eine neue digitale Vermögensverwaltung „Whitebox“ nennt, dann will sie höchste Transparenz bieten und keine Blackbox sein, deren Inhalt man nicht kennt. [mehr]

28.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Salcher: GoPro wie erwartet eine Enttäuschung!

Der Aufwärtstrend beim Dax hält auch am Donnerstag Morgen weiter an. 10.300 Punkte und das Niveau hält. Beim Dow Jones gab es trotz Fed-Sitzungsergebnis und guten Quartalszahlen kaum Bewegung. Dafür sprintet die Adidas-Aktie nach der Prognose-Anhebung auf ein neues Rekord-Hoch. Ob die Erfolgsstory bei dem Sporthersteller noch weiter geht und wie Sie sich jetzt aufstellen sollten, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

28.07.2016

Gold: 1.351,85 | +1,29 %

Gold-Experte Bußler: Das war spitze – und das eher nicht

Die großen Goldproduzenten legen Zahlen vor: Barrick, Newmont, Kinross, Goldcorp – die Zahlen fallen dabei durchaus gemischt aus. Die stärksten Zahlen hat nach Ansicht von Markus Bußler, Rohstoff-Experte vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR einmal mehr Agnico Eagle vorgelegt. Auch die Zahlen des weltgrößen Goldproduzenten Barrick Gold seien o.k. gewesen. Andere Konzerne hingegen kämpfen mit Problemen. [mehr]

28.07.2016

Facebook: 110,85 | -1,90 %

Maydorns Meinung: Facebook, Barrick Gold, Adidas, Bayer, VW, Deutsche Bank, Nordex, Dialog Semiconductor

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um Facebook, Barrick Gold, Adidas, Bayer, VW, die Deutsche Bank, Nordex und Dialog Semiconductor. [mehr]

28.07.2016

Daimler: 60,63 | -0,52 %

Zertifikate-Musterdepot: Was hat der DAX noch vor?

Der DAX hat das Niveau vor dem Brexit-Entscheid erreicht. Die Grundstimmung an den Märkten ist positiv und deutet laut Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR auf weitere Kursgewinne hin. Er blickt auf die aktuelle Entwicklung und spricht über einen Neukauf und einen Verkauf im Derivate-Musterdepot. [mehr]

28.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

DAX-Check: "Werden kurzfristig Konsolidierungstage sehen"

Der DAX hat einige gelungene Handelstage hinter sich. Bis über die Marke von 10.300 Punkte kletterte der deutsche Leitindex. Das war der Stand, ehe die Briten sich für den Brexit entschieden hatten. Laut Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank sind die Kaufsignale erst einmal abgearbeitet. [mehr]

28.07.2016

Dow Jones: 18.448,00 | -0,08 %

Bilanzsaison gibt Takt an Märkten vor - Facebook "brachial gut"

Das Thema Zahlen beherrscht weiter die Märkte. Unternehmen aus Deutschland und den USA legen derzeit im Stundentakt ihre Bilanzen vor. Richtig gut läuft es nach wie vor bei Facebook. Facebook hat im abgelaufenen Quartal den Gewinn nahezu verdreifacht. Bei den Anlegern kommen die Zahlen sehr gut an. Die Aktie schwingt sich zu neuen Höhen auf. [mehr]

28.07.2016

Airbus: 52,70 | -1,72 %

DAX: Abwärts/seitwärts erwartet / Anlagetipp: Airbus

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Mit dem Bruch der vom April-Hoch ausgehenden korrektiven Abwärtstrendlinie hat sich das technische Bild für den DAX weiter aufgehellt. Allerdings ist der Ausbruch vom Ausmaß her noch nicht als nachhaltig zu werten. Zudem stellen sich auf der Oberseite bereits nächste wichtige Widerstände in den Weg. Was man heute erwarten kann, sehen Sie im Video. [mehr]

28.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

Ideas TV: Welches Kurspotenzial hat der DAX im zweiten Halbjahr?

ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 Uhr statt. Die Sendung wird in den Folgetagen im Programm wiederholt und ist online auf www.deraktionaer.tv abrufbar. [mehr]

28.07.2016

DAX: 10.337,50 | +0,61 %

Flatex Morning News: DAX wartet auf Impulse

Die Stimmung an den deutschen Aktienmärkten ist weiter gut. Trotz der einen oder anderen enttäuschenden Quartalsbilanz schaffte der DAX den Sprung über die Marke von 10.300 Punkten. Er schloss bei 10.320 Punkten. Das ist ein Plus von 0,70 Prozent. [mehr]

27.07.2016

: 8,44 | -0,68 %

ETF kompakt: Emerging Markets auf dem Vormarsch

Seit Anfang des Jahres sehen wir bei den Emerging Markets neuen Schwung. Es gab im letzten Jahr eine eher schwächere Phase, doch jetzt starten sie im Vergleich zu den Industrienationen wieder durch. Wie Sie davon profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

27.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Salcher: "Twitter - selbst dem CEO ist das Geschäftsmodell zu kompliziert!"

Der Dax trotzt den negativen Quartalszahlen der Deutschen Bank und den ansonsten eher durchwachsenen Sommermonaten und hält die 10.300 Punkte. Gestern legte neben Apple auch Twitter in den USA die Quartalszahlen vor. Ein Grund für Oswald Salcher sich richtig in Rage zu reden. [mehr]

27.07.2016

DAX: 10.346,50 | -0,06 %

Marktanalyst Salcher: Das Ende der Apple-Erfolgsstory?

Wem der Markt gestern etwas träge vorkam, der kann heute volles Tempo erwarten. Der Dax sprintet schon in den ersten Handelsminuten über 10.300 Punkte. Oswald Salcher glaubt auch in den USA zeitnah an den Aufstieg über die 19.000er Marke beim Dow Jones. Doch nicht in allen Branchen läuft es positiv. Weshalb die Banken-Branche die rote Laterne trägt und weshalb Oswald Salcher sich jetzt bullish für die Deutsche Bank zeigt, sehen Sie in diesem Video. [mehr]

27.07.2016

Gold: 1.351,85 | +1,29 %

Best of Gold Miners-Index - Heute Abend wird es spannend!

Wegen des gefallenen Goldpreises befindet sich der Best of Gold Miners-Index im Konsolidierungsmodus. Für den Goldexperten Markus Bußler ist das aber eine absolut normale Entwicklung. Newmont Mining, einer der Werte im Index, hat indes starke Quartalszahlen geliefert und einen Gewinn von 44 Cent je Aktie ausgewiesen. Wie sich die anderen Werte geschlagen haben und auf welche Produkte Sie in dieser Situation setzen sollten, sehen Sie hier. [mehr]

27.07.2016

US-Markt: Was hat die Fed vor?

Die Spannung steigt: Heute Abend wird Janet Yellen über die Zinspolitik in den USA sprechen. Wird es eine Zinsänderung geben? Experten rechnen nicht damit. Trotzdem werden Yellens Äußerungen ganz genau unter die Lupe genommen. Schließlich hat jeder Hinweis auf eine Zinsänderung in den USA Auswirkungen auf die Märkte. [mehr]

27.07.2016

Fonds Spezial: Mittelstand statt DAX-Werte - Die SAP von morgen

Volatile Märkte, Schwarze Schwäne, Brexit, EM - es war nicht langweilig in den letzten Wochen an der Börse. Wie gehen Anleger damit um? Wo sind Alternativen zum DAX, Thomas Soltau von Fondsdiscount.de und Thomas Hammer von MainFirst? [mehr]

Anzeige

Trendfolger Proffe: Plus 4.000 Prozent mit dieser Aktie

Mit welchen Trendaktien Sie nachts ruhig schlafen können, sagt Ihnen Trendfolger Michael Proffe, ...

Über 20% Kursgewinn mit diesen Aktien!

Bereits Mitte Juli haben wir in Ausgabe 29/16 von DER AKTIONÄR beide Aktien zum Kauf empfohlen. ...

Maydorns Meinung: Facebook, Barrick Gold, Adidas, Bayer, VW, Deutsche Bank, Nordex, Dialog Semiconductor

Die Ergebnis-Saison steuert auf ihren Höhepunkt zu. Und der sieht vielversprechend aus. Vor allem ...

Gold-Experte Bußler: Das war spitze – und das eher nicht

Nachdem der Goldpreis gestern nach der Fed-Entscheidung in den Vorwärtsgang geschalten hat, hat ...

Marktanalyst Salcher: Amazon Kasse machen oder die Gewinne laufen lassen?

Außerdem spricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Oswald Salcher über Quartaszahlen von ...

TSI-Wochenupdate: DAX in komfortablem, grünem Bereich

Dr. Dennis Riedl aus der TSI-Redaktion blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert, ...

Marktanalyst Stanzl: Japans Notenbank versagt

Außerdem erklärt Stanzl im DER AKTIONÄR TV-Interview mit Moderatorin Johanna Claar die ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook