MDAX
26.706,00
+0,04 %
DAX (RT)
13.067,00
+0,46 %
Euro Stoxx 50
3.579,00
+0,28 %
TecDAX
2.572,50
-0,07 %
DowJones
23.542,00
+0,06 %
Nasdaq 100
6.409,50
+0,47 %
S&P 500
2.602,50
+0,16 %
Nikkei 225
22.630,00
+0,92 %
Silber
17,03
-0,47 %
Gold
1.288,61
-0,20 %
Heating Oil
1,94
+0,67 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

E-Mobility - die einen investieren -die anderen verdienen bereits - von Pacemakern und denen, die auf der Strecke bleiben - Zertifikate-Tag

Ein Auto, das selbst fährt und selbst bezahlt. Bald Realität? Und natürlich elektrisch unterwegs. Doch wer stellt unsere Autos von morgen eigentlich her? Autohersteller? Oder Unternehmen, die gar keine ... [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

24.11.2017

Deutsche Post: 39,55 | +0,41 %

Börsenpunk: Shopping-Wahnsinn, Tinderellas, Chinaknaller - diese Aktien sorgen für Furore

Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt – das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf die Aktien, die jetzt wichtig sind. Heute geht es um einen Gewinner des Weihnachtsgeschäfts, zwei absolute Hot Stocks und einen deutschen Autobauer, der früh im Zukunftsthema Elektromobilität engagiert war, diese Pole Position aber nicht ausnutzen konnte. [mehr]

24.11.2017

BASF: 94,75 | +2,40 %

Trading-Tipp: Fusionspläne im Ölgeschäft beflügeln BASF

BASF hat offenbar milliardenschwere Pläne für die Öl- und Gassparte Wintershall. Eine Zusammenlegung mit der Dea-Gruppe des russischen Oligarchen Michail Fridman steht im Raum. BASF ist heute auch unser Trading-Tipp des Tages. Erfahren Sie mehr dazu von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr]

24.11.2017

DowJones: 23.542,00 | +0,06 %

US-Markt: Dow Jones, Ethereum, Qualcomm, Amazon, Raytheon

Die amerikanischen Börsen blieben gestern aufgrund eines Feiertages geschlossen. In den USA wurde Thanksgiving gefeiert. Auch heute findet an der Wall Street nur verkürzter Handel statt. Der Dow Jones dürfte mit Zugewinnen in diesen kurzen Handelstag starten. Erfahren Sie hier mehr von Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR... [mehr]

24.11.2017

TecDAX: 2.571,05 | -0,09 %

TSI-Wochenupdate: Was bringt der StopLoss zur Verlustbegrenzung?

Das TSI Wochenupdate wirft einen Rundblick auf das Börsenklima der weltweiten Leitindizes. Im Fokus des ersten Sendungsteils steht der TecDAX und seine Entwicklung relativ zum deutschen Leitindex. Thema der Wissensecke ist die Frage, was ein StopLoss bringt (Reihe: „So bitter kann Börse sein..“): Das ganze wird exemplarisch aufgezeigt anhand des aktuellen TSI-Depotwerts Evotec. [mehr]

24.11.2017

EUR/USD: 1,19 | +0,69 %

Jahresausblick 2018 mit Christoph Witzke, Deka Investment

Die Aktien- und Rentenmärkte haben sich 2017 bestens entwickelt. Die große Herausforderung liegt jetzt darin den Anschluss zu halten, explizit am Rentenmarkt. Von Seiten der EZB wird es 2018 bezüglich der Zinsen noch ruhig bleiben. EZB-Präsident Mario Draghi möchte wohl nicht sein Amt mit von ihm angehobenen Zinsen abgeben. Mehr dazu in diesem Jahresausblick. [mehr]

24.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

DAX-Check: Leitindex wieder in Schiebezone gefangen

Ohne Impulse von der Wall Street kam der DAX gestern kaum vom Fleck. Die amerikanischen Börsen blieben aufgrund von Thanksgiving geschlossen. Am Ende des Tages ging der DAX mit einem Minus von 0,05 Prozent aus dem Handel. Damit hielt er sich erneut leicht über der 13.000 Punkte-Marke. Alle Weitere erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. [mehr]

24.11.2017

Amazon: 995,28 | +1,75 %

Marktüberblick: Bitcoin, DAX, Amazon, Tesla

Seit gestern ist es am deutschen Aktienmarkt ruhig geworden. An der Wall Street blieben die Börsen wegen Thanksgiving geschlossen. Dadurch fehlten auch dem DAX Impulse. Spannung verspricht der heutige Black Friday. Der ist vor allem für Amazon wichtig. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, über die Lage an den Märkten. [mehr]

24.11.2017

Software AG: 46,51 | +0,31 %

Ideas Daily TV: DAX sucht Impulse / Marktidee: Software AG

Der deutsche Leitindex ist gestern kaum verändert aus dem Handel gegangen. Am Ende lag er bei 13.009 Punkten. Das ist ein Minus von 0,05 Prozent bzw. sechs Pünktchen. Allerdings stand der DAX gestern alleine, es gab keine Impulse von der Wall Street. In den USA war Thanksgiving, die Börsen blieben deswegen geschlossen. [mehr]

24.11.2017

Nordex: 7,82 | +2,38 %

Die X-perten (24.11.): Nordex - kommt nun der Rückenwind?

Das Jahr 2017 kann für die Firma Nordex bis dato als eher stürmisch umschrieben werden: Die Aktie des Windkraftturbinenherstellers verlor in diesem Jahr ganze 60 Prozent an Wert, während der TecDAX im selben Zeitraum mehr als 40 Prozent zulegen konnte. Was für Gründe stecken dahinter und wann leuchtet endlich ein Licht am Ende des Tunnels? Antworten auf diese Fragen liefern Nicolai Tietze und Philipp Möbius. [mehr]

23.11.2017

CTS Eventim: 40,18 | +0,04 %

Trading-Tipp: CTS Eventim - Allzeithoch zum Greifen nah

Der boomende Internet-Ticketverkauf sowie Zukäufe treiben die Geschäfte von CTS Eventim weiter kräftig an. Der Konzern hat gestern Zahlen vorgelegt und für die ersten neun Monaten einen Umsatzanstieg um 29 Prozent präsentiert. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 61 Millionen Euro und damit fast ein Drittel mehr als vor einem Jahr. Wie sich die Aktie von CTS zuletzt entwickelt hat, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr]

E-Mobility - die einen investieren -die anderen verdienen bereits - von Pacemakern und denen, die auf der  Strecke bleiben - Zertifikate-Tag

24.11.2017

Daimler: 70,10 | +0,12 %

E-Mobility - die einen investieren -die anderen verdienen bereits - von Pacemakern und denen, die auf der Strecke bleiben - Zertifikate-Tag

Ein Auto, das selbst fährt und selbst bezahlt. Bald Realität? Und natürlich elektrisch unterwegs. Doch wer stellt unsere Autos von morgen eigentlich her? Autohersteller? Oder Unternehmen, die gar keine Autohersteller sind? Wer bleibt auf der Strecke? Wer gehört ins Depot? [mehr]

24.11.2017

Zalando: 42,77 | +0,92 %

Kann Zalando mit Amazon, Alibaba & Co mithalten?

Abspielen
Die "Welt" schreibt: Die Deutschen zieht es wieder ins Warenhaus. Findet das Weihnachtsgeschäft wieder in den Innenstädten statt. Als ob es Zalando nicht schon mit Amazon schwer genug hätte... Oder, Marcus Landau von der DZ Bank?! [mehr]

24.11.2017

Schön und erfolgreich - schön oder erfolgreich: Hugo Boss und andere Nebenwerte für das Jahresende - Zertifikate-Tag

Abspielen
Die Deutschen geben in diesem Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke aus. Grund für Marcus Landau von der DZ Bank zu schauen, welche kleineren Aktien angesichts größerer Brieftaschen Spuren an der Börse hinterlassen... [mehr]

23.11.2017

Zwermann: Neben politischen Unsicherheiten kommt jetzt eine weitere Gefahr auf den Dax zu

Sorglosigkeit auf Seiten der Anleger - die sieht man schon seit der Wahl zum letzten US-Präsidenten, Deutschland ohne politische Führung und auch ohne Aussicht auf eine baldige, stoppt die Investoren nicht. Doch heimlich, still und leise braut sich im Hintergrund ein zusätzliches Gewitter zusammen - die Carry-Währungen sollte man jetzt nicht außer acht lassen - Mehr dazu in dieser Sendung. [mehr]

23.11.2017

EUR/USD: 1,19 | +0,69 %

Devisenexperte Wiedemann: Euro-Höhenflug und Bitcoin-Hype - so geht es weiter

Der Euro zeigt sich wieder von seiner starken Seite. In dieser Woche ging es über die Marke von 1,18 Dollar. Auch der Bitcoin sorgt weiter für Aufregung. Die Kryptowährung stellte zuletzt neue Rekorde auf. Frank Wiedemann von Flatex ist allerdings weiter skeptisch gegenüber dem Bitcoin eingestellt. "Der ganze Kryptowährungswahnsinn erinnert mich doch sehr stark auch an Zeiten des neuen Marktes", so der Devisenexperte. [mehr]

23.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

DER AKTIONÄR: Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe

Morgen gibt es am Kiosk die neue Ausgabe des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Der stellvertretende Chefredakteur Martin Weiß stellt die wichtigsten Themen vor. Die Titelstory lautete diesmal: "Der Bitcoin Wahnsinn". Zusammen mit Andreas Deutsch erklärt Weiß die Grundidee hinter der Titelstory. [mehr]

23.11.2017

BYD: 8,08 | +0,07 %

Maydorns Meinung: BYD, Millennial Lithium, Standard Lithium, Glencore, Nordex, PNE Wind, JinkoSolar

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von BYD, Millennial Lithium, Standard Lithium, Glencore, Nordex, PNE Wind und JinkoSolar. [mehr]

23.11.2017

E.on: 9,73 | -0,49 %

Hebel-Depot: Leichte Zugewinne & ein Neuzugang

Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR konnte in der vergangenen Woche insgesamt wieder wie paar Prozentpunkte zulegen. Dies liegt unter anderem an der weiterhin sehr erfreulichen Entwicklung von Infineon und Amazon. Erfahren Sie hier mehr von Thomas Bergmann... [mehr]

 „Industriemetalle im Aufwind“

16.11.2017

VERI ETF-DACHFONDS P: 15,54 | ±0,00 %

Rohstoffe: „Industriemetalle im Aufwind“

Nach fünf Jahre Schwäche haben sich viele Rohstoffpreise gefangen. Was bieten Investments im Hinblick auf das Jahr 2018. [mehr]

16.11.2017

ETF kompakt: Rohstoffe der Zukunft ab heute clever handeln

Abspielen
Es war und ist das Jahr vieler Industrie-Rohstoffe. Doch die Aussichten scheinen ebenfalls sehr positiv. Stichwort E-Mobility und One Road, one Belt. Rohstoffe zu handeln, das ist jedoch nicht einfach. Thomas Meyer zu Drewer von ComStage ... [mehr]

15.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

ETFs: Strategien gegen Magerzinsen

Abspielen
Die EZB hat es wieder bestätigt: Die Zinsen bleiben auf lange Sicht niedrig. Welche Strategien helfen, ordentliche Renditen bei relativ hoher Sicherheit zu erzielen? [mehr]

23.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

TSI meets Kryptowährungen

Mittlerweile sind über 1.000 Kryptowährungen am Markt erhältlich. Selbst eingefleischte Miner und Coin-Fans verlieren da den Überblick. Eine angemessene, fundamentale Bewertung einzelner Coins fällt ohnehin schwer. Grund genug, sich nach alternativen Bewertungsansätzen für Bitcoin und Co. umzusehen. Das bewährte TSI-System für Aktien ist ein Kandidat hierfür. Es lässt sich mit nur wenigen Anpassungen auf Kryptowährungen übertragen und liefert dann klare Aussagen darüber, welches die gegenwärtig weltweit interessantesten Coins zum Investieren sind. [mehr]

23.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

DAX-Check: Unterstützungszone des DAX hält

Zu Beginn des gestrigen Handels kratzte der DAX noch an der 13.200 Punkte-Marke. Im späteren Handel belastete dann aber der wieder erstarkte Euro den Leitindex. Und so ging er schlußendlich mit einem Minus von 1,2 Prozent aus dem Handel. Damit hielt er sich nur noch leicht über der 13.000 Punkte-Marke. Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR schätzt die Situation hier für Sie ein. [mehr]

23.11.2017

Paypal: 65,85 | -0,83 %

Andreas Deutsch: Paypal, Mastercard, Visa, Disney, Hasbro, Mattel, Const. Brands, McDonald's, Coca-Cola

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt in seiner wöchentlichen Sendung auf ausgewählte Aktie aus dem Konsum- und Mediensektor. Heute stehen Paypal, Mastercard, Visa, Disney, Hasbro, Mattel, Const. Brands, McDonald's und Coca-Cola im Fokus. [mehr]

23.11.2017

Amazon: 995,28 | +1,75 %

Marktüberblick: Bitcoin, DAX, Amazon, ThyssenKrupp, United Internet, Drillisch

Der deutsche Aktienmarkt erlebt gerade die nächste Belastungsprobe. Gestern Nachmittag ging es deutlich nach unten. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, über die Lage an den Märkten. Bei den Einzelwerten geht es heute um Amazon, ThyssenKrupp, United Internet und Drillisch. [mehr]

23.11.2017

Compugroup: 56,98 | +0,05 %

Ideas Daily TV: DAX stürzt ab / Marktidee: CompuGroup Medical

Der deutsche Leitindex ist sich gestern deutlich abgestürzt. Vormittags hatte alles noch nach einem ruhigem Handelstag ausgesehen. Am Nachmittag kam dann der Einbruch. Der DAX rutschte bis auf 13.015 Punkte ab. Das ist ein Minus von 1,2 Prozent bzw. 152 Punkten. Einer der Belastungsfaktoren war wieder einmal der starke Euro. [mehr]

23.11.2017

Oil Brent: 63,72 | +0,50 %

Ideas TV: Ölpreis vor dem Absturz?

ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 Uhr statt. Die Sendung wird in den Folgetagen im Programm wiederholt und ist online auf www.deraktionaer.tv abrufbar. [mehr]

22.11.2017

Jahresausblick 2018 mit Heiko Thieme: 15.000 Punkte zumindest im Blick

"Es ist nie zu spät zu investieren", sagt Heiko Thieme. Kurzfristig ist zwar nicht allzuviel zu holen, doch auf Sicht der nächsten 12 -14 Monate sieht der Kapitalmarktexperte durchaus Potenzial. Sein Tipp: 75% jetzt investieren und die restlichen 25% sich für besondere Investitionen aufheben. Mehr Tipps und einen Ausblick auf das Jahr 2018 erhalten Sie hier. [mehr]

22.11.2017

Jahresausblick 2018 mit Dr. Ulrich Stephan dem Chefstrategen der Deutschen Bank

Das Jahr 2017 war geprägt von politischen Überraschungen und Unsicherheiten. Doch am deutschen Aktienmarkt lief es wie geschmiert. Der Dax legte rund 20% zu - es war fast schon eine Sorglosigkeit der Anleger zu spüren. Was Sie am Devisen- Rohstoff- und Aktienmarkt 2018 erwartet, erfahren Sie in diesem Jahresausblick. [mehr]

22.11.2017

DAX: 13.059,84 | +0,39 %

Trading-Pychologie - so ticken die Daytrader

An manchen Tagen geht man fest davon aus, aufgrund einer Nachricht oder einem Geschehen, der Aktienmarkt wird ordentlich absacken oder zulegen. Wenn dann das Gegenteil eintrifft oder gar nichts passiert, ist das nur mit der Psychologie der Anleger und Trader zu erklären. Und Die ist gar nicht so komplex - Hier erfahren Sie wie die Profis ticken und wie Sie selbst zum Trader werden. [mehr]

22.11.2017

EUR/USD: 1,19 | +0,69 %

Jahresausblick 2018 mit Matthias Hüppe, HSBC

Politische Entscheidungen - egal welcher Art - wurden in 2017 durchgehend positiv am Markt aufgenommen. Laut Matthias Hüppe liegt das daran, dass die Aktienmärkte davon nicht beeinträchtigt waren, solange die Wirtschaft brummt. Ob das positive Szenario 2018 fort gesetzt wird, erfahren Sie in diesem Jahresausblick. [mehr]

22.11.2017

EUR/USD: 1,19 | +0,69 %

Jahresausblick 2018 mit Dirk Grunert, Morgan Stanley: Bank-Aktien und Energie-Titel mit Aufholpotenzial

Im Vergleich zu anderen Ländern schneidet der deutsche Aktienmarkt 2017 besonders gut ab. Die Wirtschaft brummt und funandamental ist alles bestens. Diese Stimmung wünscht sich derzeit sicher auch so manch Brite für den Markt. Dirk Grunert lebt und arbeitet in London und kennt die gedrückte Stimmung. Mehr dazu in diesem Jahresrück- und -Ausblick. [mehr]

22.11.2017

Gold: 1.288,61 | -0,20 %

Jahresausblick 2018 mit Markus Reinwand, Aktienstratege der Helaba

In 2017 haben laut Markus Reinwand, Aktienstratege der Helaba, die Anleger schon einige Vorschusslorbeeren verteilt. Das Aktienjahr war überurchschnittlich gut. Wird es in 2018 zur Korrektur des für viele Experten überbewerteten Aktienmarktes kommen oder sollten Sie auch jetzt noch einsteigen? Mehr dazu in diesem Jahresausblick. [mehr]

22.11.2017

Software AG: 46,51 | +0,31 %

Trading-Tipp: Software AG - Blockchain sorgt für Phantasie

Das Thema Kryptowährungen ist in aller Munde. Davon profitieren nicht nur die Währungen selbst, sondern auch das ein oder andere Unternehmen das sich mit der Blockchain-Thematik befasst. So wie beispielsweise die Software AG. Erfahren sie mehr zum heutigen Trading-Tipp von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr]

22.11.2017

Deutsche Konsum REIT: 10,30 | -2,05 %

Prior Börse: Deutsche Konsum Reit AG setzt auf Lebensmittel-Einzelhandel

Immobilien-Aktien sind gerade in den letzten Jahren sehr gut gelaufen. Jetzt warnen Experten zur Vorsicht. Es sei durchaus noch Potenzial gegeben, jedoch sollte man genau sortieren auf welches Immobilien-Pferd man setzt. In dieser Sendung erfahren Sie mehr über das noch relativ frisch gelistete Unternehmen Deutsche Konsum Reit AG und was von diesem Unternehmen noch zu erwarten ist. [mehr]

22.11.2017

EUR/USD: 1,19 | +0,69 %

Marktexperte Stanzl: Der Bullenmarkt ist weiter intakt

Die DAX hat sich zu Beginn der Woche gut erholt von den jüngsten Rückschlägen gezeigt. Laut Jochen Stanzl von CMC Markets ist es wichtig, dass der Leitindex die Marke von 12.900 Punkten hält. Dort habe der Kurs einen Doppelboden ausgebildet. Den Bullenmarkt sieht Stanzl weiter intakt. Aus charttechnischer Sicht seien Kurse über 14.000 Punkten bis Jahresende denkbar. [mehr]

Anzeige

Maydorns Meinung: BYD, Millennial Lithium, Standard Lithium, Glencore, Nordex, PNE Wind, JinkoSolar

Wie gewonnen so zerronnen – die Aktie von BYD hat einen Teil der jüngsten Gewinne wieder ...

Zwermann: Neben politischen Unsicherheiten kommt jetzt eine weitere Gefahr auf den Dax zu

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann, Zwermann ...

Börsenpunk: Shopping-Wahnsinn, Tinderellas, Chinaknaller - diese Aktien sorgen für Furore

Die Deutsche Post, Weibo, Match Group und BMW unter der Lupe des Börsenpunk - wie Sie mit diesen ...

Jahresausblick 2018 mit Christoph Witzke, Deka Investment

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Christoph Witzke, Deka Investment, in welchem ...

Marktüberblick: Bitcoin, DAX, Amazon, Tesla

Live aus Frankfurt gibt Korrespondentin Viola Grebe außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum ...

DAX-Check: Leitindex wieder in Schiebezone gefangen

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco ...

TSI-Wochenupdate: Was bringt der StopLoss zur Verlustbegrenzung?

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook