MDAX
25.182,00
-0,23 %
DAX (RT)
12.714,50
-0,43 %
Euro Stoxx 50
3.536,50
-0,24 %
TecDAX
2.267,50
-0,58 %
DowJones
21.384,00
-0,10 %
Nasdaq 100
5.803,00
+0,38 %
S&P 500
2.435,00
+0,03 %
Nikkei 225
20.130,00
+0,02 %
Silber
16,71
+0,97 %
Gold
1.255,72
+0,58 %
Heating Oil
1,38
+0,15 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Börsenpunk: "Geiles Potenzial" - drei Aktien für die Zukunft

Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt – das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf die Aktien, die jetzt wichtig sind. Auch heute geht es um drei ... [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

23.06.2017

Börsenpunk: "Geiles Potenzial" - drei Aktien für die Zukunft

Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt – das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf die Aktien, die jetzt wichtig sind. Auch heute geht es um drei Unternehmen, die Anleger auf der Watchlist haben sollten. [mehr]

23.06.2017

DowJones: 21.384,00 | -0,10 %

US-Markt: Dow Jones, Tesla, Blackberry, Snap

Blackberry hat heute Zahlen für das erste Quartal vorgelegt. Der Gewinn lag mit zwei Cent je Aktie über den Erwartungen der Analysten. Die hatten mit null Cent gerechnet. Der Umsatz lag mit 244 Millionen Dollar unter den Schätzungen von 265 Millionen Dollar. Hier sehen Sie wie die Aktie auf die Zahlen reagiert... [mehr]

23.06.2017

Heineken: 86,21 | -1,34 %

Deutsch: "Heineken gefällt mir sehr gut"

Die Aktie von Heineken kennt seit Anfang Februar nur noch den Weg nach oben. Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR findet auch für die fundamentale Entwicklung lobende Worte: "Heineken ist sehr stark in Asien unterwegs", so Deutsch. Der Konzern habe es geschafft, dort Marken zu etablieren, die den Asiaten gut gefallen. [mehr]

23.06.2017

Constellation Brands: 165,69 | +0,31 %

Deutsch: Constellation Brands - viel Potenzial in den USA

Bei der Aktie von Constellation Brands läuft es derzeit seht. Der Kurs notiert auf Rekordniveau. Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR sieht hinter der starken Performance gelungene fundamentale Maßnahmen. Der Experte sieht langfristig noch viel Potenzial für Constellation Brands. [mehr]

23.06.2017

McDonald's: 138,17 | -0,63 %

McDonald´s - 25% im Plus seit der letzten Empfehlung

Laut Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erfindet sich McDonald´s sich aktuell neu. Die Modernisierung der Filialen ist nur ein erster Schritt den McDonald´s gerade geht. Auch auch den Bereich Delivery entdeckt McDonald´s gerade für sich. Der Lieferdienstservice in Deutschland wird ausgeweitet. Eine genauere Einschätzung zu diesem Wert bekommen Sie hier... [mehr]

23.06.2017

RWE: 19,13 | -2,48 %

TSI-Wochenupdate: Die neuen TSI-Favoriten

Im TSI-Wochenupdate wird ein Rundblick auf das Börsenklima weltweiter Leitindizes geworfen. Die Börsenampel zeigt erste Ermüdungserscheinungen, und auch erste Weltbörsen mahnen allmählich zur Vorsicht. In der Wissensecke werden die jüngsten Entwicklungen in der TSI-Rangliste nachvollzogen und die neuen Favoriten für die nächsten Monate gezeigt. [mehr]

23.06.2017

Zalando: 41,11 | -3,20 %

Deutsch: Zalando-Aktie laufende Empfehlung

Die Konkurrenz für Zalando wächst. Vor allem Amazon sorgt mit dem jüngsten Vorstoß im Bekleidungsversand für Bedenken bei dem einen oder anderen Anleger. Die Aktie musste deswegen Verluste hinnehmen. Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR glaubt allerdings, dass es neben Amazon durchaus Platz für Zalando geben könnte. [mehr]

23.06.2017

Diageo: 26,65 | -1,29 %

Deutsch: Diageo - das steckt hinter dem Clooney-Coup

Diageo hat in dieser Woche den Kauf von George Clooneys Tequila-Firma vermeldet. Eine Milliarde Dollar lässt sich Diageo das Geschäft kosten. Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR bezeichnet den Deal insgesamt als gelungen. Ohnehin ist der Experte von Diageo überzeugt. [mehr]

23.06.2017

Disney: 93,03 | -0,51 %

Deutsch: Disney langfristig ein Kauf

Die Merchandise-Maschine bei Walt Disney läuft auf Hochtouren. Dazu soll auch der neue gestartete Film "Cars 3" beitragen. Laut Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ist die Vermarktung von Filmen für Disney mittlerweile ein ganz wichtiger Faktor. Aber nicht nur aus diesem Grund sollten Anleger die Disney-Aktie langfristig auf der Watchlist behalten. [mehr]

23.06.2017

Diageo: 26,65 | -1,29 %

Andreas Deutsch: Diageo, Constellation Brands, Heineken, Zalando, Disney und McDonald's in der Analyse

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt in seiner wöchentlichen Sendung auf sechs ausgewählte Aktie aus dem Konsum- und Handelssektor. Heute stehen Diageo, Constellation Brands, Heineken, Zalando, Disney und McDonald's im Fokus. [mehr]

Goldpreis Richtung 2000 US-Dollar?

21.06.2017

Gold: 1.255,72 | +0,58 %

Goldpreis Richtung 2000 US-Dollar?

So manche Experten schreiben einen Goldpreis von 2000 US-Dollar herbei. Oder möchten das zumindest. Dabei ist Gold gerade wieder auf Talfahrt. Wozu aktuell Gold, es ist doch Aktienmarktrallye, Vivien Sparenberg von Vontobel? [mehr]

20.06.2017

Zertifikate Check: 13700 Punkte - welcher Index kann das schaffen?! 400 Dollar bei Tesla - realistisch?

Abspielen
S&P 500 mit 17 Prozent Plus in einem Jahr, der DAX 33 Prozent. Wer kann mehr? Wer hat die größte Fall-Höhe? Wie hoch steigt die Tesla-Aktie? Achim Matzke von der Commerzbank mit charttechnischen Analysen, Anouch Wilhelms ... [mehr]

19.06.2017

NASDAQ 100 - In drei Jahren 50 Prozent Plus - Korrektur oder Auftakt zu mehr?

Abspielen
Achterbahn fuhr er gerade, der NASDAQ 100. Und fing sich wieder ganz schnell. Dennoch - Analysten werden skeptischer. Oder ist das Allzeithoch Auftakt zu mehr, Anouch Wilhelms von der Commerzbank? [mehr]

23.06.2017

DAX: 12.733,41 | -0,47 %

DAX-Check: Zäher Sägezahnmarkt ohne Impulse

Am Donnerstag stoppte der DAX seine kleine Verlustserie und ging mit einem leichten Plus aus dem Handel. Dennoch blieb der deutsche Leitindex damit auch gestern in seiner Schiebezone der letzten Wochen gefangen. Ob dies auch am letzten Handelstag dieser Woche so bleibt, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. [mehr]

23.06.2017

DowJones: 21.384,00 | -0,10 %

Marktüberblick: Dow Jones, ÖL (WTI), Alibaba, Weibo, DAX, VW und Rocket in der Analyse

Die schwachen Ölpreise haben in dieser Woche die Aktienmärkte ordentlich durcheinander geschüttelt. Gestern gab es bei der US-Sorte WTI eine kleine Erholung. Laut Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, gibt es bei der Marke von 40 Dollar eine wichtige Unterstützung. Sollte der Ölpreis darunter fallen, könnte der Druck seiner Ansicht nach noch einmal steigen. [mehr]

23.06.2017

Tesla: 342,50 | -0,21 %

Maydorn: Tesla - in sieben bis acht Jahren ganz andere Kurse möglich

Tesla will ein Werk in China bauen. "Das ist natürlich eine gute Nachricht, denn China ist tatsächlich der größte Markt für Elektroautos und dürfte für Tesla einer der wichtigsten überhaupt sein", meint Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Von der Tesla-Aktie erwartet sich Maydorn noch einiges. [mehr]

23.06.2017

Deutsche Bank: 14,87 | -1,11 %

Ideas Daily TV: DAX stabilisiert sich / Marktidee: Deutsche Bank

Der deutsche Leitindex hat sich nach zwei Verlusttagen wieder stabilisiert. Gestern schloss der DAX bei 12.794 Punkten. Das ist ein Plus von 0,15 Prozent bzw. 20 Punkten. Damit befindet sich der DAX weiter in der Schiebezone zwischen 12.500 und 12.800 Punkten. [mehr]

23.06.2017

Gazprom: 3,53 | -0,11 %

Maydorn: Gazprom sicher kein Investment

Der Chart von Gazprom sieht derzeit alles andere als gut aus. 2017 ging es bisher nach unten. Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, sieht dafür mehrere Gründe, z.B. den Ölpreis, aber auch Probleme mit der neuen Pipeline, die Gazprom bauen will. Maydorn könnte sich für die Aktie noch tiefere Stände für die Aktie vorstellen. [mehr]

Europa ohne Großbritannien handeln - attraktive Renditen

21.06.2017

Europa ohne Großbritannien handeln - attraktive Renditen

Aktienrallye trotz der Briten - Europa first? Europa also ohne UK handeln? Umschichtungen jetzt? Mit Aussicht auf welche Renditen? Sophia Wurm von der Commerzbank hat Vorschläge [mehr]

09.06.2017

Strategie: „Alphaquellen hebeln“

Abspielen
Wenn die Märkte laufen, überproportional profitieren, wenn sie fallen, auf der sicheren Seite sein – all das verspricht das neue IQ-Gobal-Konzept der GFA Vermögensverwaltung. Wie funktioniert es? [mehr]

01.06.2017

Gold: 1.255,72 | +0,58 %

Chartanalyse: „Nerven behalten – noch mehr drin“

Abspielen
Nach acht Jahren Boom am Aktienmarkt stellen immer mehr Anleger die Frage: Wie lange noch? Dr. Gregor Bauer von Dr. Bauer Consult registriert kleinere Korrekturen, aber nimmt dies als Zeichen, dass die Aktienmärkte noch Potential ... [mehr]

23.06.2017

Daimler: 65,15 | -0,41 %

Maydorn: Bei Daimler ziehen ganz schön dunke Wolken auf

Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, ist seit längerem skeptisch, was die Lage der Autobauer angeht. Das gilt auch für Daimler. Gerade im Bereich der Elektromobilität sieht Maydorn noch große Probleme bei Daimler. Das könnte sich seiner Meinung nach in noch niedrigeren Kursen bei der Daimler-Aktie widerspiegeln. [mehr]

23.06.2017

Nordex: 10,34 | -2,94 %

Die X-perten (23.06.): Nordex - starker Gegenwind

Energie ist ein Thema, das uns sicherlich in absehbarer Zukunft weiter begleiten wird. Hier tut sich gerade erstaunliches: Kurz nachdem eine Reihe von Ölförderländern eine Verlängerung der Produktionskürzungen bis Ende März 2018 beschlossen hatte, stürzten die Ölpreise auf das niedrigste Niveau seit September 2016. Doch nicht nur Ölförderer brauchen momentan starke Nerven, sondern zum Beispiel auch die Aktionäre der Firma Nordex. [mehr]

22.06.2017

Charttechnik: DAX 13000 plus X, S&P mit Wahnsinns-Dynamik, Topix 1000 Wow-Ausbruch - aber Euro und Öl?!

Bei 12952 Punkten war bis dato Schluss im DAX. Aber das muss längst nicht so bleiben, sagt Chart-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel. Und erklärt hier warum. [mehr]

22.06.2017

DowJones: 21.384,00 | -0,10 %

US-Markt: Dow Jones, Öl, Oracle, Snap, Tesla

Oracle hat mit seinen Quartalszahlen die Erwartungen der Analysten übertroffen. Der Umsatz war im vierten Geschäftsquartal bereinigt um Wechselkursschwankungen um vier Prozent auf 10,9 Milliarden Dollar gestiegen. Der Gewinn legte unter dem Strich um 17 Prozent auf 3,2 Milliarden Dollar zu. Wie die Aktie reagiert, erfahren Sie hier von Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr]

22.06.2017

DAX: 12.733,41 | -0,47 %

DER AKTIONÄR: Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe

Heute gibt es am Kiosk die neue Ausgabe des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Der stellvertretende Chefredakteur Martin Weiß stellt die wichtigsten Themen vor. In der Titelstory geht es diesmal darum, wie Sie an der Börse ganz entspannt ein Vermögen aufbauen können. [mehr]

22.06.2017

Medigene: 11,62 | -0,69 %

Maydorn: Medigene - Ausbruch dürfte bald gelingen

Medigene konnte von der jüngsten Rallye der US-Biotechwerte noch nicht profitieren. Man wartet hier noch auf den Ausbruch. Laut Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR sieht die Ausgangslage bei dem Wert aber ganz gut aus. Seine ausführlichere Meinung erfahren Sie hier... [mehr]

22.06.2017

Nordex: 10,34 | -2,94 %

Maydorn: Pessimismus bei Nordex berechtigt

Bei der Aktie von Nordex läuft es nach wie vor überhaupt nicht. Gestern fiel das Papier auf den tiefsten Stand seit dem Jahr 2014. Grund war eine Abstufung der Analysten von Macquarie. Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, kann den Pessimismus nachvollziehen. Der Experte verweist auf die schwachen Auftragseingänge. [mehr]

22.06.2017

BB Biotech: 55,50 | -0,89 %

Maydorn: BB Biotech - "Hier könnte eine Rallye entstehen"

Der Nasdaq Biotech-Index ist in dieser Woche deutlich angestiegen. Charttechnisch ist er damit nach oben ausgebrochen. Davon kann auch BB Biotech profitieren, da man sehr stark in US-Biotechwerte investiert ist. Alles zur aktuellen Situation und der möglichen Zukunft des Wertes, erfahren Sie hier von Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr]

22.06.2017

Gold: 1.255,72 | +0,58 %

Christoph Zwermann: Gold unter 1320 "gefährlich" - und weitere FED-Folgen

Zinsen rauf, Bilanzsumme runter - welche Folgen hat die FED-Entscheidung auf den Dollar? Und damit auf Rohstoffe, Aktienmärkte etc? Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt: Der US-Dollar steigt.. Und dann?! [mehr]

22.06.2017

Jinkosolar: 18,51 | +1,50 %

JinkoSolar - Ohne besondere Gründe auf dem Weg nach oben // Infos von Alfred Maydorn

Zuletzt hat Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR bei JinkoSolar immer wieder zum Einstieg geraten. Und nun kommt die Aktie auch wieder in Schwung. Nach einem kleinen Fehlausbruch im Mai mit anschließendem Rücksetzer, sieht die Situation jetzt wieder deutlich besser aus. [mehr]

22.06.2017

Thermo Fisher Sci...: 155,20 | -1,66 %

Trendfolger Proffe: Medizintechnik - der unbekannte Megatrend

Aktien aus dem Gesundheitssektor werden an der Börse gerne stiefmütterlich behandelt. Dabei sind gerade im Bereich Medizintechnik durchaus Megatrends zu entdecken. Michael Proffe, proffe-publishing.com, stellt mit Thermo Fisher Scientific und Danaher Corporation zwei Megatrends vor. [mehr]

22.06.2017

Gazprom: 3,53 | -0,11 %

Maydorns Meinung: Gazprom, Daimler, Tesla, Nordex, JinkoSolar, BB Biotech, Medigene

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Gazprom, Daimler, Tesla, Nordex, JinkoSolar, BB Biotech und Medigene. [mehr]

22.06.2017

Zertifikate Depot: 7 Werte im Plus // 2 Werte hinken hinterher

Das Hebeldepot von DER AKTIONÄR notiert seit seiner Auflegung bereits knapp 30 Prozent im Plus. Aktuell befinden sich neun Werte im Depot. Welche sich am Besten entwickelt haben und welche vielleicht noch Nachholbedarf haben, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann. [mehr]

22.06.2017

DAX: 12.733,41 | -0,47 %

DAX-Analystin von Kerssenbrock: Ursprüngliches Kursziel 13.000 Punkte zu niedrig

Seit Dienstag Nachmittag schwächelt der deutsche Leitindex. Dabei hatte er zuvor im Tagesverlauf noch ein neues Allzeithoch markiert. Für Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank kein Grund zur Sorge. Die Analystin verweist auf die Entwicklung des DAX seit dem Frühjahr 2016. Seitdem habe es kaum nennenswerte Korrekturen gegeben, nur sehr kleine Konsolidierungen. "Die Technik deutet darauf hin, dass das, was wir im Moment machen, trendbestätigend nach oben ist", so von Kerssenbrock. [mehr]

22.06.2017

DAX: 12.733,41 | -0,47 %

DAX-Check: Zurück in Schiebezone - neue Impulse müssen her

Nachdem sich der DAX bereits am Dienstag im Laufe des Tages wieder von seinem Allzeithoch entfernt hat, ging es auch gestern weiter abwärts. Am Ende des Tages stand ein Minus von 0,3 Prozent auf der Kurstafel. Wie der DAX sich nun heute präsentiert und wie es weitergehen könnte, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. [mehr]

Anzeige

Maydorns Meinung: Gazprom, Daimler, Tesla, Nordex, JinkoSolar, BB Biotech, Medigene

Die Aktionäre von Gazprom müssen in diesem eigentlich sehr guten Börsenjahr besonders ...

Börsenpunk: "Geiles Potenzial" - drei Aktien für die Zukunft

LG Chem, iRobot und Pantaleon unter der Lupe des Börsenpunk - was diese Aktien aktuell interessant ...

Andreas Deutsch: Diageo, Constellation Brands, Heineken, Zalando, Disney und McDonald's in der Analyse

Andreas Deutsch analysiert die Werte im Gespräch mit Moderator Marco Uome sowohl aus fundamentaler ...

DAX-Check: Zäher Sägezahnmarkt ohne Impulse

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco ...

Marktüberblick: Dow Jones, ÖL (WTI), Alibaba, Weibo, DAX, VW und Rocket in der Analyse

Weitere Themen im Morning Briefing: Dow Jones, Alibaba, Weibo, DAX, VW und Rocket Internet. ...

TSI-Wochenupdate: Die neuen TSI-Favoriten

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste ...

Trendfolger Proffe: Medizintechnik - der unbekannte Megatrend

Der Trendfolger erläutert außerdem, wie Anleger am besten von der Performance solcher Megatrends ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook