MDAX
26.120,00
+0,31 %
DAX (RT)
13.053,00
+0,35 %
Euro Stoxx 50
3.614,00
+0,19 %
TecDAX
2.504,00
+0,25 %
DowJones
23.250,00
+0,34 %
Nasdaq 100
6.115,00
+0,27 %
S&P 500
2.569,75
+0,24 %
Nikkei 225
21.460,00
+0,73 %
Silber
17,17
-0,35 %
Gold
1.283,14
-0,38 %
Heating Oil
1,77
-1,50 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Ideas Daily TV: Euro und Quartalszahlen belasten DAX / Marktidee: S&P 500

Ein starker Euro und enttäuschende Quartalszahlen drückten gestern auf die Stimmung. Der DAX fiel im Tagesverlauf bis auf 12.911 Punkte. Zum Handelsende konnte er sein Minus dann wieder etwas reduzieren. Dennoch ging ... [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

Heute 07:48 Uhr

S&P 500: 2.569,75 | +0,24 %

Ideas Daily TV: Euro und Quartalszahlen belasten DAX / Marktidee: S&P 500

Ein starker Euro und enttäuschende Quartalszahlen drückten gestern auf die Stimmung. Der DAX fiel im Tagesverlauf bis auf 12.911 Punkte. Zum Handelsende konnte er sein Minus dann wieder etwas reduzieren. Dennoch ging er zehn Punkte unter der 13.000er-Marke aus dem Handel, mit einem Minus von 0,4 Prozent. [mehr]

Heute 06:56 Uhr

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

Die X-perten (20.10.): Metalle: Ist die Euphorie der Aktien ansteckend?

Während in den USA die Aktien-Leitindizes von Rekord zu Rekord eilen und auch der Dax in der vergangenen Woche endlich die Marke von 13.000 Punkten übersprungen hat, tut sich auch in anderen Basiswerten Erstaunliches. So handelt zum Beispiel das Edelmetall Palladium erstmals seit 2001 über der Marke von 1.000 $/Unze und hat somit seit Jahresbeginn um mehr als 50 % zugelegt! Da wollen sich auch die Preise einiger Basismetalle nicht lumpen lassen. So klettert zum Beispiel auch der Kupferpreis auf ein neues Drei-Jahres-Hoch und Zink handelte auf einem Zehn-Jahres-Hoch. [mehr]

19.10.2017

DowJones: 23.250,00 | +0,34 %

US-Markt: Dow Jones, Ebay, Nike, Gilead, Baidu

Nachdem der Dow Jones am Tag zuvor die 23.000 Punkte-Marke überwunden hatte, ging es gestern weiter deutlich aufwärts für ihn. Er legte 0,7 Prozent zum und schloss schließlich bei 23.157 Punkten. Heute nun deuten die Indikationen auf einen negativen Start des amerikanischen Leitindex hin. Rund ein halbes Prozent dürfte er heute zum Start abgeben. Mehr dazu hier von Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR... [mehr]

19.10.2017

SAP: 95,97 | +0,43 %

Trading-Tipp: SAP - das sind Kaufkurse

SAP hat heute Zahlen für das abgelaufene Quartal vorgelegt und die Erwartungen verfehlt. Trotzdem hielt die Enttäuschung der Anleger nicht lange vor. Die Aktie drehte Nachmittag sogar ins Plus. Auch Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR ist nach wie vor optimistisch für SAP. [mehr]

19.10.2017

Zwermann: Black Monday jährt sich zum 30. Mal - Kommt ein Dejavu?

Am 19. Oktober 1987 crashte der Dow Jones allein an diesem Tag um über 20% in die Tiefe. Marktexperte Christoph Zwermann erinnert sich gut an diesen Tag. Weshalb Sie als Anleger gerade an diesem Jahrestag sowohl im US-Markt, als auch beim Deutschen Leitindex besondere Vorsicht walten lassen sollten, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr]

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

DER AKTIONÄR: Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe

Morgen gibt es am Kiosk die neue Ausgabe des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Martin Weiß und Thorsten Küfner stellen die wichtigsten Themen vor. Die Titelstory lautet diesmal: "DAX 15.000". Die Redaktion hat sich dabei alle 30 DAX-Titel näher angesehen und erläutert, bei welchen Werten die Rekordjagd weitergehen könnte. [mehr]

19.10.2017

Varta: 20,29 | +0,74 %

Varta fast eine Milliarde Wert - Aktie zum IPO auf 24,25 Euro

Zu 17,50 Euro und damit am oberen Ende der Preisspanne ausgegeben, zog der Varta-Kurs beim Börsengang bis auf 24,25 Euro an. Traumstart Dank Momentum? Geglückter zweiter Versuch? Was tun mit den Erlösen? Varta-CEO Herbert Schein im Gespräch mit Antje Erhard. [mehr]

19.10.2017

Geberit: 402,70 | ±0,00 %

Trendfolger Proffe: Schweiz - kleines Land mit starken Megatrend-Aktien

Anleger müssen nicht unbedingt in große Länder schauen, um Megatrends zu finden. Manchmal genügt auch ein Blick in die kleine Schweiz. Trendfolger Michael Proffe von Proffe Invest Inc. stellt in der heutigen Sendung drei Aktien vor, die langfristig hohe Rendite versprechen. [mehr]

19.10.2017

SAP: 95,97 | +0,43 %

Maydorns Meinung: SAP, BYD, Tesla, JinkoSolar, Gilead, Medigene, Millennial Lithium

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von SAP, BYD, Tesla, JinkoSolar, Gilead, Medigene und Millennial Lithium. [mehr]

19.10.2017

E.on: 10,03 | +0,52 %

Hebel-Depot: Nikkei und Salzgitter neu im Depot

In der letzten Woche befanden sich sieben Werte im Hebel-Depot von DER AKTIONÄR. Thomas Bergmann hat nun etwas aufgestockt. Zum einen hat er ein Produkt auf den Nikkei ins Depot gekauft. Und zum anderen hat er auch bei Salzgitter zugeschlagen. Erfahren Sie hier mehr zu den Beweggründen... [mehr]

Hugo Boss - Verdacht auf Insiderhandel

18.10.2017

Hugo Boss - Verdacht auf Insiderhandel

Gewinnwarnungen haben meist einen erheblichen Kursrutsch der Aktie zur Folge. So auch bei Hugo Boss im Februar 2016. Doch offenbar hatten sich einzelne Eingeweihte dem entziehen können. Was ist dran an den Insidervorwürfen, Vivien Sparenberg von Vontobel? [mehr]

18.10.2017

Goldman: 202,55 | ±0,00 %

Goldman Sachs - Mit Quartalszahlen geliefert, was die Börse schon längst vorwegnahm?

Abspielen
Citigroup, JP Morgan, Morgan Stanley und jetzt auch Goldman Sachs: US-Banken liefern ihre Quartalsbilanzen. Dabei hatten einige schon im September gewarnt, dass die Einnahmen aus dem Handel mit Währungen, Rohstoffen, Anleihen enttäuschen ... [mehr]

17.10.2017

Palladium: 964,80 | +0,73 %

Palladium über 1000 US-Dollar - Gold über 1300 US-Dollar - Ausgereizt?

Abspielen
Gute Konjunktur, starke Automobilbranche - das treibt den Palladium-Preis erstmals seit 2001 wieder über die Marke von 1000US-Dollar. Auch Gold ist mit 1300 US-Dollar wieder teurer geworden. Sind die Kurse ausgereizt, Michael Blumenroth ... [mehr]

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

DAX-Check: Berichtssaison neuer Impulsgeber für den Leitindex

Der DAX löste gestern offenbar die Handbremse und stieg beinahe bis 13.100 Punkte. Fünf Punkte darunter liegt jetzt sein neues Allzeithoch. Zum Handelsende hin gab er aber wieder ein paar Gewinne ab und schloss schließlich bei 13.043 Zählern. Eine Einschätzung der aktuellen Lage bekommen Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. [mehr]

19.10.2017

Ebay: 31,53 | ±0,00 %

Marktüberblick: Ebay, DAX, SAP

Allzeithoch, Bilanzsaison. Das sind die beiden Begriffe, um die sich das Börsengeschehen in dieser Woche hauptsächlich dreht. Mit SAP hat heute der erste DAX-Konzern Zahlen vorgelegt. Auch in den USA gab es spannende Bilanzen. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, mit den Einzelheiten. [mehr]

19.10.2017

Compugroup: 48,60 | ±0,00 %

Ideas Daily TV: DAX nähert sich 13.100 Punkten / Marktidee: CompuGroup

Am Mittwoch näherte sich der DAX im Handelsverlauf der 13.100 Punkte-Marke. Das neue Allzeithoch liegt jetzt bei 13.095 Zählern. Dieses Niveau konnte er aber nicht bis zum Handelsende verteidigen. Der Leitindex ging schließlich mit einem Plus von 0,37 Prozent bei 13.043 Punkten aus dem Handel. [mehr]

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

Ideas TV: Die EZB wird DAX & Co. nicht bremsen!

ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 Uhr statt. Die Sendung wird in den Folgetagen im Programm wiederholt und ist online auf www.deraktionaer.tv abrufbar. [mehr]

18.10.2017

Oliver Roth: Dow Jones über 23.000 - Wie weit trägt die US-Berichtssaison noch?

Die großen US-Indizes an der Wall Street markieren ein Rekordhoch nach dem Anderen. Erstmals in der Geschichte übersteigt der Dow Jones die Marke von 23.000 Punkten. Und dabei hat die Berichtssaison erst begonnen. Wie die Zahlen der bisherigen Unternehmen, die die Bücher geöffnet haben, einzuschätzen sind, welche Tendenz damit die gesamte Berichtssaison nimmt und wie es mit der US-Geldpolitik weiter geht, erfahren Sie in diesem Interview. [mehr]

 „Gutes Gewissen bei der Altersvorsorge“

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

Nachhaltigkeit: „Gutes Gewissen bei der Altersvorsorge“

Lebensversicherungen galten bisher als relativ starre Anlageform. Sie boten zwar eine Garantie, aber Aussteigen vor Ende der Laufzeit war schwierig und mit hohen Einbußen verbunden. Das hat sich gründlich geändert. [mehr]

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

Ohne Garantie: „Sicherheit mit Weltportfolio“

Abspielen
Lebensversicherungen mit Garantie galten bisher als Klassiker der privaten Altersvorsorge. Doch das ändert sich, angesichts der extrem niedrigen Zinsen. Neue Angebote ohne Garantie bieten mehr Rendite und hohe Sicherheit. [mehr]

19.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

Riestern? Ja, bitte, aber mit ETFs

Abspielen
Riestern ist tot – hört immer häufiger. Bei den niedrigen Zinsen lohnt sich das Sparen für Altersvorsorge nicht mehr – trotz der beträchtlichen staatlichen Zulagen. Doch ist gibt auch eine Gegenbewegung und die kommt von jungen ... [mehr]

18.10.2017

Johnson & Johnson: 120,21 | -0,12 %

Trading-Tipp: Johnson & Johnson - Zahlen lösen Kursrallye aus

Bei Johnson & Johnson läuft es derzeit prächtig. Der Konzern legte gestern starke Zahlen vor und hob außerdem die Prognose für das Gesamtjahr an. Auch die Performance der Aktie kann sich aktuell sehen lassen. Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR mit allen Einzelheiten zum Trading-Tipp des Tages. [mehr]

18.10.2017

DowJones: 23.250,00 | +0,34 %

US-Markt: Dow Jones, Amazon, IBM, Ebay, GoPro, Sohu

Der Dow Jones hat gestern zum ersten Mal in seiner Geschichte die 23.000 Punkte-Marke überwunden. Schließen konnte er aber noch nicht über dieser runden Marke. Am Ende des Tages ging er drei Punkte darunter aus dem Handel. Heute dürfte er aber erneut darüber steigen, die Indikationen weisen auf Zugewinne zu Handelsstart hin. Mehr dazu von Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR. [mehr]

18.10.2017

Euro Finance Tech Award - Zukunftstrends der Fintech-Szene

Vom 13.11 bis 17.11 findet in Frankfurt wieder die Euro Finance Week statt. Teil davon ist auch in diesem Jahr die Euro Finance Tech, mit Fokus auf Fintech-Unternehmen und die Gründer-Szene. Der heiß begehrte Preis, Euro Finance Tech Award, wird wieder verliehen. Welche Kriterien dabei wichtig sind, um die Trophäe mit nach Hause zu nehmen und was man als Gründer wissen muss, weiß Jury-Mitglied und Leitender Redakteur von DerAktionär, Florian Söllner. [mehr]

18.10.2017

Novo-Nordisk: 43,05 | +0,56 %

Novo Nordisk: Analysten positiv gestimmt

Bei Novo Nordisk stehen in dieser Woche Analystenstudien im Fokus. Von der UBS und Goldman Sachs gibt es weiter Kaufempfehlungen. Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR teilt die Einschätzungen. Die Expertin verweist darüber hinaus auf eine Beratung der US-Behörde FDA zu einem Medikament von Novo Nordisk. [mehr]

18.10.2017

Ionis Pharmaceuti...: 53,20 | ±0,00 %

Schlegel: Ionis - Kurs mit ganz wichtigem Kaufsignal

Bei Ionis hat sich zuletzt charttechnisch einiges getan. Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR spricht von einem ganz wichtigen Kaufsignal. Was genau dahinter steckt, erfahren Sie im folgenden Video. [mehr]

18.10.2017

BB Biotech: 57,90 | -0,60 %

Schlegel: Bei BB Biotech wird es am Freitag spannend

Die Aktie von BB Biotech hat sich zuletzt positiv entwickelt. Neue Impulse könnte es am Freitag geben. Dann legt der Konzern Zahlen vor. Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt, was für die Aktie noch möglich ist. [mehr]

18.10.2017

DowJones: 23.250,00 | +0,34 %

Marktstratege Lipkow: Die Hausse nährt die Hausse

An den Börsen läuft es derzeit sehr gut. DAX und Dow Jones sind weiter auf Rekordjagd. "Insgesamt wird die Gesamtmarktsituation natürlich weiterhin von der eher überbordenden Liquidität angeschoben", meint Marktstratege Andreas Lipkow. Der Experte geht davon aus, dass es zu einer Jahresendrallye kommen wird. [mehr]

18.10.2017

DAX: 12.990,10 | -0,41 %

DAX-Check: Gewinne beim Long-Produkt einfach laufen lassen

Kurz vor Handelsende hat die DAX-Anleger der Mut verlassen. Der deutsche Leitindex drehte ins Minus und fiel damit unter die 13.000 Punkte-Marke. Zuvor hielt er sich die meiste Zeit des Tages darüber. Bis auf zwei Punkte näherte er sich am Nachmittag sogar wieder dem Allzeithoch. Wie es nun heute weitergeht, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. [mehr]

18.10.2017

BB Biotech: 57,90 | -0,60 %

Marion Schlegel: BB Biotech, Ionis und Novo Nordisk in der Analyse

Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt in dieser Sendung auf die Pharma- und Biotechbranche. Heute geht es um BB Biotech, Ionis und Novo Nordisk. Die BB-Biotech-Beteiligung Ionis hat erst vor kurzem einen wichtigen Widerstand geknackt. [mehr]

18.10.2017

IBM: 136,75 | +0,80 %

Marktüberblick: Bitcoin, IBM, Netflix, DAX, SAP, Zalando

Die Bilanzsaison nimmt Fahrt auf. Gestern Abend überzeugte IBM mit Zahlen, die über den Erwartungen lagen. In Deutschland wird es morgen spannend. Dann präsentiert SAP die Bilanz für das abgelaufenen Quartal. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, über die aktuelle Lage an den Märkten. [mehr]

18.10.2017

Ströer: 58,81 | +0,85 %

Ideas Daily TV: DAX fällt wieder unter 13.000 Pkt. / Marktidee: Ströer

Der amerikanische Leitindex stieg am Dienstag zum ersten Mal über 23.000 Punkte. Der DAX hielt sich gestern die meiste Zeit des Tages über 13.000 Punkten. Kurz vor Handelsschluss jedoch drehte er ins Minus und fiel damit wieder unter diese psychologisch wichtige Marke. Er schloss somit bei 12.995 Punkten. [mehr]

18.10.2017

Jinkosolar: 19,99 | ±0,00 %

Maydorn: JinkoSolar - Neue Jahreshochs noch möglich

Bei der JinkoSolar-Aktie ist das Schlimmste abgewendet worden. Das Wertpapier fiel nicht unter die 200-Tage-Linie und konnte stattdessen nun wieder die 20-Euro-Marke zurückerobern. Wenn es nun ein paar gute Nachrichten aus der Branche geben sollte, dürfte es auch wieder deutlich aufwärts gehen für den Wert. So schätzt Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR die aktuelle Lage bei JinkoSolar ein... [mehr]

18.10.2017

Millennial Lithium: 1,56 | +3,25 %

Maydorn: Millennial Lithium - Kurs könnte sich bald verdoppeln

Millennial Lithium ist auf einem guten Weg seine Resourcenschätzung fertig zu bekommen. Ende November dürfte diese dann vorgelegt werden. Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR rechnet damit, dass der Konzern in zwei bis drei Jahren dann zum Lithium-Produzenten wird. Das macht den Konzern durchaus für Übernahmen interessant. [mehr]

17.10.2017

Netflix: 166,19 | +1,03 %

Trading-Tipp: Netflix - Chart wie aus dem Bilderbuch

Netflix hat zu Wochenbeginn starke Zahlen für das abgelaufene Quartal vorgelegt. Vor allem die Nutzerzahlen überzeugten. Auch charttechnisch sieht es bei Netflix derzeit sehr gut aus. Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR mit allen Einzelheiten zum Trading-Tipp des Tages. [mehr]

17.10.2017

DowJones: 23.250,00 | +0,34 %

US-Markt: Dow Jones, Netflix, Ebay, Toys´R´Us

Netflix hat mit seinen Zahlen fürs 3. Quartal die Erwartungen der Analysten noch einmal deutlich übertroffen. Allein bei der Mitgliederzahl erzielte man, verglichen mit dem Vorjahreszeitraum, einen Zuwachs von 49 Prozent. Demnach wurden im 3. Quartal 5,3 Millionen neue Mitglieder dazugewonnen. Erfahren Sie mehr dazu hier... [mehr]

Anzeige

Maydorns Meinung: SAP, BYD, Tesla, JinkoSolar, Gilead, Medigene, Millennial Lithium

SAP hat die wie immer die deutsche Quartalssaison eröffnet und eher enttäuschende Zahlen ...

Zwermann: Black Monday jährt sich zum 30. Mal - Kommt ein Dejavu?

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Christoph Zwermann weshalb Anleger, ...

Trendfolger Proffe: Schweiz - kleines Land mit starken Megatrend-Aktien

Im Fokus stehen Geberit, BB Biotech und Nestlé. Welche Argumente bei diesen drei Werten für eine ...

DAX-Check: Berichtssaison neuer Impulsgeber für den Leitindex

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco ...

Hebel-Depot: Nikkei und Salzgitter neu im Depot

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ...

Marktüberblick: Ebay, DAX, SAP

Live aus Frankfurt gibt Korrespondentin Viola Grebe außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum ...

US-Markt: Dow Jones, Ebay, Nike, Gilead, Baidu

Ausserdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook