MDAX
20.854,00
+0,12 %
DAX
10.185,50
+0,27 %
EURO STOXX 50
2.970,00
-0,18 %
TecDAX
1.682,00
+0,33 %
Dow Jones
18.474,00
-0,44 %
Nasdaq 100
4.656,50
-0,20 %
S&P 500
2.164,00
-0,46 %
Nikkei 225
16.570,00
-0,54 %
Silber
19,64
-0,05 %
Gold
1.319,80
-0,28 %
Heating Oil
1,32
-1,85 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Ölpreise auf 2-Monatstief….aber zum Jahresende läuft es wie geschmiert

Die Ölpreise sind nahe 2-Monatstief. Was spricht gegen Öl? Und wie wird es zum Jahresende? Fragen an Michael Blumenroth von der Deutschen Bank [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

Heute 15:00 Uhr

Marktanalyst Salcher: Die Lufthansa muss aufräumen

Von 15 runter auf 10 Euro - was ist bei der Lufthansa los?! Wie kommt der DAX in die und durch die neue Woche? Fragen an Oswald Salcher von Flatex [mehr]

Heute 14:49 Uhr

Dow Jones: 18.474,00 | -0,44 %

US-Markt: Die Woche der Tech-Schwergewichte

In den USA richtet sich der Fokus in dieser Woche auf die Tech-Schwergewichte. Apple, Facebook, Twitter, Amazon und die Google-Mutter Alphabet legen Zahlen vor. Außerdem hat Verizon Nägel mit Köpfen gemacht und den Kauf des Web-Geschäfts von Yahoo bekannt gegeben. Dafür zahlt Verizon rund 4,8 Milliarden Dollar. [mehr]

Heute 10:50 Uhr

Marktanalyst Stanzl: Ausbruch nach oben scheint zu kommen

Der DAX zeigt sich auch in der neuen Handelswoche von seiner positiven Seite. Dank des starken ifo-Geschäftsklima-Index hat der DAX die Marke von 10.200 Punkten übersprungen. In dieser Woche gibt es aber noch andere Faktoren, die Anleger beachten sollten. Sowohl in den USA als auch in Japan entscheiden die Notenbanken über ihre Geldpolitik. [mehr]

Heute 10:35 Uhr

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

DAX-Check: Auf diese Marken sollten Sie jetzt achten!

Der DAX hat sich in den vergangenen Tagen unentschlossen gezeigt. In dieser Woche sollten Anleger allerdings aufmerksam sein. Schließlich steht eine ereignisreiche Woche bevor: Am Mittwoch trifft sich die Fed und berät über ihre Geldpolitik. Am Freitag ist die japanische Notenbank an der Reihe. Außerdem stellt die europäische Bankenaufsicht Ende der Woche die Ergebnisse des Stresstests vor. [mehr]

Heute 09:24 Uhr

Metro: 28,57 | +0,17 %

DAX: Verschnaufpause / Anlagetipp: Metro

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Der DAX hat am Freitag einen richtungslosen Handel gezeigt. Der Leitindex pendelte um den Vortagesschluss innerhalb einer Spanne von 10.073 Punkten bis 10.181 Punkten. Mit dem Tagestief hatte der DAX einen Test der 200-Tage-Linie vollzogen, die am Mittwoch übersprungen worden war. Was man heute erwarten kann, sehen Sie im Video. [mehr]

Heute 08:55 Uhr

Dow Jones: 18.474,00 | -0,44 %

Milliarden-Angebot: Verizon kurz vor Yahoo-Kauf

Der Telekom-Konzern Verizon übernimmt Medienberichten zufolge das Kerngeschäft des Internet-Pioniers Yahoo für rund 4,8 Milliarden Dollar. Die Übernahme soll in den kommenden Tagen bekanntgegeben werden. Yahoo-Chefin Marissa Mayer hatte jahrelang versucht, das Geschäft auf Vordermann zu bringen - ohne Erfolg. Jetzt liegt es an Verizon, das Ruder rumzureißen. Ob das gelingt? Markus Horntrich hat seine Zweifel. [mehr]

Heute 07:15 Uhr

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

Flatex Morning News: DAX zum Handelsauftakt stärker erwartet

Der deutsche Aktienmarkt hat eine gute Woche hinter sich. Der DAX stieg auf Wochensicht um rund ein Prozent. Dabei kletterte er auch wieder über die wichtige 200-Tage-Linie. Am Freitag schloss der DAX nahezu unverändert zum Vortag bei 10.147 Punkten. [mehr]

22.07.2016

DAX: 10.185,50 | +0,27 %

Marktanalyst Salcher: Apple - Die 100-Dollar-Marke wird entscheiden

Das einzig Aufregende beim Dax war heute der kurze Ausreißer am Vormittag. Doch die Unterstützung der 200-Tage-Linie hält. Und damit sieht es nach einem versöhnlichen Wochenausklang aus. Welcher Test heute noch erfolgreich war und wie sich das auf die zugehörige Aktie auswirkt, sehen Sie in diesem Video. [mehr]

22.07.2016

Fonds Spezial: Mittelstand statt DAX-Werte - Die SAP von morgen

Volatile Märkte, Schwarze Schwäne, Brexit, EM - es war nicht langweilig in den letzten Wochen an der Börse. Wie gehen Anleger damit um? Wo sind Alternativen zum DAX, Thomas Soltau von Fondsdiscount.de und Thomas Hammer von MainFirst? [mehr]

22.07.2016

Gold: 1.319,80 | -0,28 %

Fonds Spezial: Gold-Rallye - es ist noch nicht vorbei - Rücksetzer nutzen

Die Gold-Rallye läuft seit Dezember - zunächst unerwartet. Ist die Erklärung als sicherer Hafen ausreichend? Ist es zu spät, daran Teil zu haben? Wie können Anleger jetzt noch ihr Depot "vergolden"? Fragen wir Thomas Soltau von Fondsdiscount.de und Nico Baumbach von HansaGold. [mehr]

Ölpreise auf 2-Monatstief….aber zum Jahresende läuft es wie geschmiert

Heute 15:47 Uhr

Oil Brent: 44,73 | -1,17 %

Ölpreise auf 2-Monatstief….aber zum Jahresende läuft es wie geschmiert

Die Ölpreise sind nahe 2-Monatstief. Was spricht gegen Öl? Und wie wird es zum Jahresende? Fragen an Michael Blumenroth von der Deutschen Bank [mehr]

22.07.2016

Nintendo: 193,30 | -9,59 %

Pokémon-Hype - Jetzt noch an der Börse mitspielen?

Abspielen
Na, heute schon ein Pokemon gefangen? Ohne vor ein Auto zu laufen? ;-) Das Spiel Pokemon Go ist jetzt auch auf deutschen Smartphones verfügbar. Und wie in den anderen Ländern, in denen das Spiel bereits verfügbar ist, ist es ... [mehr]

21.07.2016

Deutsche Bank Research sieht weitere Pfund-Abwertung 2016 und 2017

Abspielen
Pfund, Dollar, Euro, Yen - wesentlich unterschiedlicher als in den letzten Wochen hätte es für die vier großen Währungen nicht laufen können. Von Absturz bis Rallye war alles geboten. Doch während der Euro im vergleichsweise ruhigen ... [mehr]

22.07.2016

Dow Jones: 18.474,00 | -0,44 %

US-Markt: Bilanzflut aus der Tech-Branche

Neun Tage in Folge hat der Dow Jones im Plus geschlossen und dabei ein Rekordhoch nach dem nächsten markiert. Diese Gewinnserie ist erst einmal vorbei. Für den Dow ging es gestern nach unten. Eine große Rolle spielen nach wie vor die Unternehmensbilanzen. Besonders die Tech-Branche steht aktuell im Fokus. [mehr]

22.07.2016

KUKA: 109,00 | -0,46 %

Kuka, Aixtron, Pirelli, B&O: China will Europa - und das sind die Folgen

China ist einer der wichtigsten Firmenaufkäufer der Welt geworden. Mit einer Vielfalt an Motiven und Motivationen. Die deutsche Presse ist vorsichtig, schreibt von den "neuen Herren aus China", die Politik ist protektionistisch. Was will China eigentlich? Ergibt sich eine Win-Win-Situation? Unter welchen Voraussetzungen? Unter welchen auch eben nicht? Fragen an den Asien-Experten Prof. Dr. Horst Löchel von der Frankfurt School of Finance and Management. [mehr]

22.07.2016

Marktanalyst Salcher: Noch keine 19000-Punkte-Krawatte

Die US-Börsen laufen und laufen. Der Dow nahm die 19000 ins Visier. Noch ist es nicht an der Zeit für den Krawattenwechsel von der 18000er auf die 19000er-Krawatte, Oswald Salcher von Flatex, aber warum überhaupt laufen die Börsen in den USA sooooo gut? [mehr]

22.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

TSI-Wochenupdate: Optimaler Wert der Börsenampel?

Im TSI-Wochenupdate wird ein Rundblick auf das Börsenklima weltweiter Leitindizes geworfen. Auffällig ist beispielsweise die gerade sehr starke Entwicklung diverser Emerging Markets. Im zweiten Teil wird der Frage nachgegangen, ob es einen optimalen Wert der TSI-Börsenampel gibt, unter dem also statistisch die größten Chancen für künftige Kursgewinne vorliegen. [mehr]

22.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

DAX-Check: Massive Unterstützung - auf 10.100-Punkte-Marke achten

Schwache Vorgaben aus den USA und Asien haben den DAX zum Handelsstart ins Minus gedrückt. Die Verluste hat er mittlerweile etwas reduziert. Positiv wirken sich die überzeugenden Einkaufsmanagerdaten aus Deutschland aus. In der nächsten Woche dürften dann vor allem die Unternehmen mit ihren Quartalszahlen in den Fokus rücken. [mehr]

 Die beliebtesten Fonds und die beliebtesten Sachwerte auf einen Blick

Heute 09:14 Uhr

: 123,50 | +0,06 %

Fonds Spezial: Die beliebtesten Fonds und die beliebtesten Sachwerte auf einen Blick

Für den DAX war das zweite Quartal fast ein Null-Summenspiel – doch das lag nicht daran, dass nichts los gewesen sei. Im Gegenteil. Es war ein turbulentes Jahresviertel – wie haben die Anleger darauf reagiert, Thomas Soltau von Fondsdiscount.de? [mehr]

20.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

Portfolio: "Höchste Transparenz ist Trumpf"

Abspielen
Omen ist bekanntlich Nomen. Wenn sich eine neue digitale Vermögensverwaltung „Whitebox“ nennt, dann will sie höchste Transparenz bieten und keine Blackbox sein, deren Inhalt man nicht kennt. [mehr]

14.07.2016

ETF kompakt: MSCI Emerging Markets schlägt S&P 500 und Co

Abspielen
Da sind sie wieder: die Schwellenländer. Der MSCI Emerging Markets schlägt seit Jahresbeginn Standard-Indizes wie den S&P 500 oder den DAX. Was treibt die Kurse in Brasilien und Co? Fragen an Thomas Meyer zu Drewer von ComStage. [mehr]

22.07.2016

Christoph Zwermann: Im Yen spielt die Musik - und vielleicht demnächst in Frankreich!

Wie erklärt sich die Korrelation DAX gegen den Euro-Yen-Wechsel-Kurs? Was hat Mario Draghi mit einer möglichen positiven Performance des CAC 40 zu tun? Wo ist südamerikanisches Kurspotential? Antworten von Christoph Zwermann [mehr]

22.07.2016

Silber: 19,64 | -0,05 %

DAX: Kurzfristig neutral / Anlagetipp: Silber

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Der aufwärts gerichtete Erholungstrend im DAX bleibt intakt. Ganz kurzfristig stellt sich das technische Bias jedoch neutral dar. Der Index hat mit dem Tageshoch punktgenau die obere Begrenzung des Brexit-Gaps auf Basis des Stundencharts geschlossen und ist dann daran abgeprallt. Was man heute erwarten kann, sehen Sie im Video. [mehr]

22.07.2016

Dow Jones: 18.474,00 | -0,44 %

Dow Jones: Gewinnserie gerissen - kleinere Konsolidierung möglich

Die Rekordserie des Dow Jones ist erst einmal unterbrochen. Der Dow hat nach neun Tagen im Plus wieder einmal im Minus geschlossen. Auch die Börsen in Asien lagen in der Verlustzone. Schlechte Vorgaben für den DAX also. Der Leitindex wird dementsprechend mit Abschlägen erwartet. [mehr]

22.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

Flatex Morning News: Schlechte Vorgaben - DAX schwächer erwartet

Der Wind ist für den DAX rauer geworden. Nachdem der Leitindex am Mittwoch noch 1,6 Prozent zulegen konnte, war gestern die gute Stimmung schon fast wieder dahin. Lange Zeit notierte der DAX im Minus. Zum Handelsende rettete er sich noch leicht ins Plus. Er legte 0,1 Prozent zu und ging mit 10.156 Punkten aus dem Handel. [mehr]

22.07.2016

Nintendo: 193,30 | -9,59 %

Die X-perten (22.07.): Go, Pokémon Go!

Der Hype um den aktuellen Spiele-Hit Pokémon Go des japanischen Videospiel-Herstellers Nintendo kennt keine Grenzen. Spieler können mithilfe des Smartphones in einer virtuellen Welt Pokémons suchen und anschließend anhand eines Poké-Balls fangen. Der Nintendo-Aktienkurs konnte sich durch das Pokémon-Jagdfieber jüngst verdoppeln. Allerdings dämpfte der verzögerte Spielstart in Japan die Gemüter und die Nintendo-Aktie musste einen heftigen Rücksetzer verkraften. [mehr]

21.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

Indexfonds: „Berater setzen stärker auf ETFs“

Viele Anleger suchen nach qualifizierter Beratung und Vermögensverwaltern trotz moderner digitaler Angebote zur Selbstbedienung. Doch wie findet man den besten Berater für seine Ziele und seine Risikobereitschaft. [mehr]

21.07.2016

DAX: 10.185,50 | +0,27 %

Marktexperte Oswald Salcher: Aufspaltung Deutsche Bank - Was ist dran an den Gerüchten?

Beim Dax gibt es heute trotz der EZB-Sitzung keine spektakulären Sprünge. Dafür wird es jetzt auf zwei Nebenschauplätzen spannend. Wo die Gerüchteküche am heißesten brodelt, erfahren Sie in diesem Video. [mehr]

21.07.2016

Marktexperte Oliver Roth: US-Banken - Was die Amerikaner besser machen im Vergleich zu deutschen Geldhäusern

Erst war es die Finanzkrise, dann die starke Regulierung und jetzt das anhaltende Niedrig-Zins-Umfeld. Es wird also nicht leichter für den Banken-Sektor. In den USA haben die Banken ihre Bücher zum zweiten Quartal jetzt geöffnet. Mehr dazu in diesem Video. [mehr]

21.07.2016

Dow Jones: 18.474,00 | -0,44 %

US-Markt: Diese Themen sind heute wichtig

Es ist derzeit einiges geboten in den USA. Der Dow Jones markiert ein Rekordhoch nach dem nächsten. Von den Unternehmen kommt eine wahre Zahlenflut. Die großen Banken haben ihre Zahlen bereits vorgelegt. Jetzt richtet sich der Fokus vor allem auf die Tech-Konzerne. [mehr]

21.07.2016

Gold-Experte Bußler: Jetzt wird es spannend

Der Goldpreis hat gestern erneut korrigiert. Und erstmals wurden auch die Goldminenaktien davon erfasst. Teilweise standen zum Handelsende zweistellige prozentuale Verluste bei einigen Werten auf dem Kurszettel. Doch nach Ansicht von Markus Bußler, Rohstoff-Experte vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR handelt es sich dabei nach wie vor um eine normale, ja sogar gesunde Korrektur. „Ich werde bei der aktuellen Konsolidierung nicht nervös“, sagt Bußler. Das Korrekturziel liege bei rund 1.308 Dollar und sei gestern fast erreicht worden. Selbst ein Rutsch bis auf 1.280 Dollar sei nicht besorgniserregend. Erst darunter trübe sich das Chartbild ein. In den USA werde derzeit einmal mehr über einen möglichen Zinsschritt der Fed noch in diesem Jahr diskutiert. Doch diese Diskussion sei hinlänglich bekannt. Für die Fed-Sitzung der kommenden Woche rechne niemand mit einem solchen Schritt. [mehr]

21.07.2016

Priceline.com Inc.: 1.191,90 | -1,81 %

Trendfolger Proffe: Vielversprechende Sommerrallye

In diesem Interview spricht Trendfolger Michael Proffe über drei Aktien, die bei einer kommenden Sommerrallye durchstarten könnten. Innerhalb von 14 Jahren hat Priceline 20.000% hinzugewonnen, nach einer längeren Seitwärtsbewegung steht dieser Wert erneut vor einem "Megaausbruch", so Proffe. Außerdem blickt er auf Samsung und Union Pacific. [mehr]

21.07.2016

Duerr: 75,68 | +3,53 %

Zertifikate Depot: EZB-Sitzung steht an!

Am heutigen Donnerstag steht die Pressekonferenz der EZB im Fokus. Mit einer Änderung bei der Zinspolitik rechnen die Wenigsten. Welchen Einfluss kann diese Sitzung also haben? Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt voraus und zudem auf die Entwicklungen an der Börse und des Derivate-Musterdepot. [mehr]

21.07.2016

DAX: 10.198,24 | +0,50 %

DAX-Check: Kurzfristig langsameres Aufwärtsmomentum zu erwarten

Die Euphorie scheint wieder zu dominieren bei den Anlegern. Der DAX ist bereits gestern über die Marke von 10.100 Punkten gesprungen. Damit liegt der Leitindex wieder über der wichtigen 200-Tage-Linie. Auch heute sieht es positiv aus. Der DAX ist seit Handelsbeginn leicht im Plus. [mehr]

21.07.2016

Adva AG Optical N...: 7,77 | +5,70 %

Adva Optical-CFO: "Overture wird Zukunft für gesamte Industrie sein"

Adva Optical hat heute Zahlen für das zweite Quartal geliefert. Der Umsatz ist um 40 Prozent auf 157 Millionen Euro gestiegen - ein Rekordniveau. Der Gewinn dagegen ist deutlich gesunken. Das liegt vorwiegend an der Übernahme des US-Netzwerkspezialisten Overture. [mehr]

21.07.2016

Deutsche Euroshop: 41,59 | +0,14 %

DAX: Punktgewinn für die Bullen / Anlagetipp: Deutsche Euroshop

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Das technische Bild hat sich mit einem Tagesschluss oberhalb der Kurslücke vom 24. Juni leicht aufgehellt. Gleichwohl bleibt der mittelfristige Trend abwärts gerichtet. Dies würde sich erst oberhalb von 10.341 Punkten ändern. Was man heute erwarten kann, sehen Sie im Video. [mehr]

Anzeige

Marktanalyst Stanzl: Ausbruch nach oben scheint zu kommen

Darüber sprechen wir mit Jochen Stanzl, Chefmarktanalyst von CMC Markets. Stanzl sieht für den DAX ...

DAX-Check: Auf diese Marken sollten Sie jetzt achten!

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR analysiert jeden Tag den deutschen Leitindex unter ...

Fonds Spezial: Gold-Rallye - es ist noch nicht vorbei - Rücksetzer nutzen

Lohnt es sich, angesichts des weit gelaufenen Goldpreises jetzt noch "aufzuspringen"? Wie ...

Milliarden-Angebot: Verizon kurz vor Yahoo-Kauf

Der Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt auf die großen Indizes und Einzelwerte ...

Fonds Spezial: Mittelstand statt DAX-Werte - Die SAP von morgen

Unter der Verunsicherung nach dem Brexit-Votum leiden große wie kleine Fonds-Häuser, erklärt ...

DAX: Verschnaufpause / Anlagetipp: Metro

Marktidee: Metro Die Metro-Aktie bewegt sich langfristig betrachtet seit 2012 in einer volatilen ...

Marktanalyst Salcher: Die Lufthansa muss aufräumen

Der ifo und der schwächere Euro helfen dem DAX in die neue Woche. Doch das Maß aller Dinge bleiben ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook