MDAX
17.512,00
-2,37 %
DAX
8.826,50
-2,25 %
EURO STOXX 50
2.727,00
-2,59 %
TecDAX
1.471,00
-2,52 %
Dow Jones
15.895,00
-0,97 %
Nasdaq 100
3.924,50
-1,11 %
S&P 500
1.837,50
-1,08 %
Nikkei 225
15.950,00
-3,19 %
Silber
15,34
-0,71 %
Gold
1.197,08
-0,30 %
Heating Oil
1,03
-2,47 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX-Check: Halten die Tiefs aus 2014?

Der deutsche Aktienmarkt kommt auch am Dienstag nicht zur Ruhe. Die Börse in Tokio holte den Rutsch in Europa mit heftigen Kursverlusten nach. Die guten Vorgaben von den US-Börsen, die sich im späten Handel von ihren ... [mehr...]

Livestream
  Börse Aktuell

Heute 14:08 Uhr

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

DAX-Check: Halten die Tiefs aus 2014?

Der deutsche Aktienmarkt kommt auch am Dienstag nicht zur Ruhe. Die Börse in Tokio holte den Rutsch in Europa mit heftigen Kursverlusten nach. Die guten Vorgaben von den US-Börsen, die sich im späten Handel von ihren Tiefs erholt hatten, rücken in den Hintergrund. Und die Sorge der Anleger wächst und wächst und wächst ... [mehr]

Heute 14:08 Uhr

ROCKET INTERNET: 18,45 | -3,61 %

Tech-Experte Söllner: Vorsicht bei Tesla, Rocket, Xing und Apple - Chancen bei GoPro, Mobotix und Constantin

Florian Söllner, leitender Redakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, gibt im Interview mit Moderator Marco Uome seine Einschätzung zu den Aktien von Rocket Internet, Xing, Apple, Tesla, Mobotix, GoPro und Constantin Medien ab. [mehr]

Heute 14:08 Uhr

Deutsche Bank: 13,35 | -4,20 %

Der tiefe Fall der Deutsche-Bank-Aktie

Die Deutsche Bank versucht sich an einer Beruhigung der Aktionärs-Gemüter und beunruhigt dadurch noch mehr! Die Folge: die Aktie stürzte zehn Prozent ab. Und jetzt? [mehr]

Heute 14:07 Uhr

Sentix: Globale Konjunktur kippt - Aktienstimmung schlecht

Die globale Konjunktur steht auf der Kippe, da kann sich auch der Euroraum und auch Deutschland nicht entziehen, ergab die neueste Sentix-Umfrage. Wie sieht es an den Börsen aus, wann hebt sich die Stimmung und was muss da passieren, Manfred Hübner von Sentix? [mehr]

Heute 14:07 Uhr

Barrick Gold Corp.: 10,76 | +0,82 %

Barrick-Gold-Aktie: Das ist erst der Anfang

Glanzleistung vom Goldpreis: Das Edelmetall hat zum Jahresauftakt eine starke Performance auf das Parkett gelegt. Und mit dem Goldpreis sind auch die Goldminenaktien wieder erwacht. Schwergewichte wie Barrick Gold, der weltgrößte Goldproduzent, verbuchten innerhalb weniger Tage ein Plus von 50 Prozent. Wie geht es weiter? [mehr]

Heute 14:07 Uhr

Das kauft Robert Halver nach dem Börsenbeben

Der DAX notiert auf dem Niveau von 2014. Den Ölpreis hat der Markt schon länger als Belastung im Visier. Jetzt kommt der Euro dazu. Dieser ist wieder über die Marke von 1,12 Dollar gestiegen. Laut Experten sind sich Anleger unsicher, ob der Euro oder der Dollar derzeit eine sichere Währung ist. Hat sich die Notenbank-Euphorie verzogen? Und war die erste Zinserhöhung der FED sogar ein großer Fehler? [mehr]

Heute 14:02 Uhr

ROCKET INTERNET: 18,45 | -3,61 %

Rocket Internet: Crash der Unicorn-Bewertungen

Die Aktien von Rocket Internet stolperten von einem Tief ins nächste. Aber am Freitag sind sie über zehn Prozent ins Plus geschossen. Die Euphorie der Anleger flammte - zumindest kurz - wieder auf. Was war passiert? [mehr]

Heute 14:01 Uhr

Apple: 83,75 | -1,71 %

Apple-Aktie: Keine Hoffnung auf Impulse

Apple liefert sich mit Alphabet, dem Mutterkonzern von Google, einen Kampf um den Titel "wertvollstes Unternehmen der Welt". Wer wird auf lange Sicht gewinnen? [mehr]

Heute 13:20 Uhr

Mobotix: 13,61 | -1,58 %

Mobotix-Aktie stark: Mehr Flüchtlinge = mehr Geschäft?

Es ist eine gewagte Aussage: Mehr Fllüchtlinge, mehr Geschäft, vor allem mehr Geschäft für Überwachungsfirmen. Denn Terroranschläge, Gewaltverbrechen, vermehrte Übergriffe auf Frauen erhöhen das Sicherheitsbedürfnis der Menschen. Genau hier kommt die Aktie von Mobotix ins Spiel. [mehr]

Heute 13:18 Uhr

Xing: 146,80 | -4,68 %

Xing: Ist die Rallye der Lieblingsaktie vorbei?

Schock für die Internetbranche. Der Social-Media-Konzern Linkedin ist am Freitag ber 40 Prozent eingebrochen. Das zieht auch die Aktien von Xing mit nach unten. Daneben muss das Papier dem schwachen Gesamtmarkt Tribut zollen. [mehr]

 Mega-Trend IT-Sicherheit? Oder Übertreibung a la dotcom? Top-Titel - hier sind sie

Heute 09:41 Uhr

PALO ALTO NETWKS: 101,80 | +0,89 %

Zertifikate Spezial: Mega-Trend IT-Sicherheit? Oder Übertreibung a la dotcom? Top-Titel - hier sind sie

Unter 20 Risiken aus allen Lebensbereichen hat Cyber Crime das größte Risiko-Potential, steht im Cyber Security Report 2015. Ist das Thema auch handelbar? Wie sinnvoll ist ein Investment? Chance oder Risiko a la dotcom? Fragen wir Thomas Rappold von Internet & Security und Heiko Geiger von Vontobel [mehr]

Heute 09:41 Uhr

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

DAX Richtung 8350 Punkte? - selektiv in den Markt

Abspielen
Wer hätte das vor wenigen Wochen oder Tagen gedacht?! DAX unter 9000. Finger weg oder doch rein in den Markt, Christine Romar von der Citigroup? [mehr]

Heute 09:30 Uhr

Gold: 1.196,88 | -0,32 %

Gold : Rohstoff mit der besten Performance 2016 - Goldminen-Aktien wieder en vogue?

Abspielen
Gold ist der Rohstoff mit der besten Performance 2016. Profitieren davon auch die Goldminen wie Barrick Gold, Vivien Sparenberg von Vontobel? [mehr]

Heute 13:00 Uhr

Constantin Medien: Netflix-Deal und Bundesliga-Fantasie

Jetzt ist es offiziell: Constantin Film und Beta Cinema geben bekannt, dass „Er ist wieder da“ weltweit am 9. April 2016 auf Netflix seine Erstausstrahlung feiert. Das spielt wiederum der Aktie in die Karten! [mehr]

Heute 12:42 Uhr

IPO Brain AG: Mutiger Sprung aufs Parkett

Nach 10 Jahren wagt sich die wieder ein deutsches Biotech-Unternehmen an die Börse. Bei dem schwierigen Marktumfeld ein Sprung ins kalte Wasser. Der Ausgabepreis lag am unteren Ende der Preisspanne. Den ersten Kurs, was sich hinter dem Unternehmen verbirgt und was in Zukunft zu erwarten ist, erfahren Sie in diesem Interview. [mehr]

Heute 10:26 Uhr

Gold: 1.197,08 | -0,30 %

Raus aus Aktien, Flucht in Gold?

Anleger flüchten geradezu aus dem Aktienmarkt. Der DAX bricht ein, unterschreitet sogar die 9.000-Punkte-Marke und fällt damit auf den tiefsten Stand seit September 2014. Doch eine Anlageklasse profitiert von der Unsicherheit am Markt. Jahrelang haben Börsianer dem Gold den Rücken zugekehrt. Jetzt begrüßen sie das Edelmetall wie einen alten Freund. Der Goldpreis hat zum Jahresauftakt eine starke Performance auf das Parkett gelegt. Allein am Montag stieg der Preis für eine Unze wieder über 1.200 US-Dollar. Hat sich das lange Warten gelohnt? [mehr]

Heute 10:11 Uhr

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

Börse Frankfurt: Rasante Achterbahnfahrt nach Horror-Montag

Der DAX eröffnete nach dem Horror-Montag mit einem kleinen Punkt Gewinn und baute seinen Vorsprung in den ersten Handelsminuten aus, nur um direkt danach wieder abzustürzen und sich wieder zu fangen. Sie sehen, der heutige Handelstag wird eine rasante Achterbahnfahrt! [mehr]

Heute 10:09 Uhr

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

Trading Tipp - DAX mit Short-Spekulation: Kursziel 8.500 Punkte

Anleger rund um den Globus sorgen sich um die Stabilität des Finanzsektors und um das Wirtschaftswachstum. Der DAX verlor am Montag über drei Prozent und schloss unter der psychologisch wichtigen Marke von 9.000 Punkten. Seit Jahresbeginn hat er damit 16,4 Prozent verloren. Aus charttechnischer Sicht ein verheerender Bruch. [mehr]

 Die Vorteile der Faktorstrategien

04.02.2016

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

Robeco: Die Vorteile der Faktorstrategien

Mithilfe der Faktorstrategien werden systematisch Aktien auswählt, zum Beispiel anhand der Kriterien Volailität, Beta oder auch vergangene Performance. "Mit solchen Faktorstrategien kann man langfristig höhere risikoadjustierte Renditen erzielen, als wenn man nur in den Markt investiert", erklärt Dr. Bernhard Breloer von Robeco. [mehr]

04.02.2016

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

AB: Feine Unterschiede bei Multi Asset

Abspielen
Auf dem FondsKongress in Mannheim sprach Christoph Damm mit Gunnar Knierim von AB. Er erklärt im Interview, auf welche Unterschiede Anleger bei Multi Asset Strategien achten sollten. [mehr]

03.02.2016

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

Ethenea: "Die gesamte Welt war falsch positioniert"

Abspielen
Der holprige Start beschäftigt auch das Investment-Haus Ethenea. "Wir dachten auch, dass der Zinsschritt der FED im Dezember ein Signal für Wachstum bedeutet", so Guido Barthels von Ethenea. [mehr]

Heute 08:59 Uhr

Newmont Mining: 22,84 | +1,48 %

DAX: Ausbruch bestätigt / Anlagetipp: Newmont Mining

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Der DAX zeigte gestern zum Handelsstart eine Rückkehrbewegung an die am Freitag gebrochene wichtige Unterstützungszone bei knapp über 9.300 Punkten. Nach einem in der ersten Handelsstunde markierten Tageshoch bei 9.338 Punkten übernahmen wieder die Bären das Ruder. [mehr]

Heute 08:48 Uhr

LinkedIn: 96,79 | -1,78 %

Linkedin-Aktie: Investoren sind raus, aber für Trader wird es jetzt spannend

Der Tag nach dem nach Linkedin-Schock: Normalerweise verzeichnen Aktien nach derartigen Entgleisungen am Tag darauf eine Gegenbewegung. Diese war da, jedoch so klein, dass der Kursverlauf das nicht hergibt. Anleger nutzten jede noch so kleine Aufwärtsbewegung, um ihre horrenden Verluste vom Vortag zu begrenzen. Charttechnisch bleibt es interessant und auch was das Zahlenwerk betrifft, hat Martin Weiß, stellv. Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, etwas interessantes gefunden. [mehr]

Heute 08:45 Uhr

Amazon: 426,30 | -2,22 %

Amazon-Aktie: Alles muss raus!

Bei der Amazon-Aktie ist der Trend eindeutig! Lange waren große Technologie-Aktien aus Amerika gefragt. Die Stimmungslage schwenkt aber allmählich um. Nach dem großen Einsturz der Aktie nach den Q4-Zahlen hat sich der Kursverlauf nicht wieder erholt. Und dabei ist noch nicht einmal von einer Bodenbildung die Rede. [mehr]

Heute 08:37 Uhr

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

Flatex Morning News: Die 9.000er-Marke muss wieder her, sonst ...

Auch am Rosenmontag ging es weiter abwärts für den Deutschen Leitindex. Er schloss mit einem Abschlag von 3,3 Prozent bei 8.979,36 Punkten. Damit ist der DAX erstmals seit Oktober 2014 unter 9.000 Zähler gefallen. Seit Jahresbeginn hat der Dax mehr als 16 Prozent eingebüßt. [mehr]

Heute 08:10 Uhr

DAX, Dow Jones und Co: So düster wird diese Börsenwoche

Zum Auftakt der neuen Handelswoche verbuchte der DAX abermals Verluste und damit zugleich das bereits sechste und deutlichste Minus in Serie mit 3,3 Prozent. Gleichzeitig unterschritt er die wichtige runde Marke von 9.000 Punkten und ging bei 8.979 Punkten aus dem Handel. [mehr]

08.02.2016

Marktexperte Stanzl: So ist der Bruch dieser wichtigen DAX-Marke zu werten

Hinter die vergangene Handelswoche beim DAX können Anleger getrost einen Haken setzen. Denn genau das war sie: zum Abhaken. Der deutsche Leitindex beschloss die Woche mit einem tiefroten Minus von fünf Prozent. Auch die jüngsten Beschäftigungszahlen aus den USA konnten für keinen positiven Paukenschlag sorgen. Somit unterschritt der DAX die wichtige Marke von 9.322 Punkten nach unten. Warum ist dieser Bruch so wichtig? [mehr]

08.02.2016

Marktexperte Bossmann: Geht es nach dem Crash noch weiter nach unten?

Einbruch beim DAX! Der deutsche Leitindex ist am Vormittag plötzlich eingebrochen. Zeitweise verlor der Index über drei Prozent und rutschte sogar wieder unter die 9.000er-Marke. Was sind die Gründe für den drastischen Absturz? Wird es noch weiter nach unten gehen? [mehr]

08.02.2016

Diese Themen bestimmen das gesamte Börsenjahr

Weshalb der Jahresstart gerade an der Deutschen Börse so derart schief gegangen ist? - Das Zusammenspiel mehrerer Faktoren ist schuld. Der Ölpreis-Verfall oder China um nur zwei Beispiele zu nennen. Aber auch positive Konstellationen erklärt Ihnen in diesem Interview Robert Rethfeld von Wellenreiter Invest. [mehr]

08.02.2016

Baidu: 128,59 | +0,38 %

Baidu-Aktie verdreifacht ihren Wert - jetzt noch einsteigen?

Auf lange Sicht sind Anleger mit dem Suchmaschinenbetreiber Baidu - oft als Google Chinas bezeichnet - gut gefahren. Zwar ging es im Sommer 2015 und auch in den vergangenen Monaten nach unten, an der Börse Frankfurt hat sich der Kurs von Baidu in den vergangenen drei Jahren aber immer noch verdreifacht. Was ist jetzt noch drin? [mehr]

08.02.2016

Netflix: 72,92 | -2,13 %

Netflix-Aktie: So wertvoll sieht die Zukunft aus!

Auf Netflix ruht die Hoffnung vieler Langfrist-Anleger. Zu Recht! Der Online-Streaming-Dienst hat sich als Kandidat für die Liste der zehn wertvollsten Unternehmen in zehn Jahren qualifiziert. Was macht das Unternehmen so wertvoll? [mehr]

08.02.2016

LinkedIn: 96,79 | -1,78 %

Anlegerschreck Linkedin: Aktie bricht um 44 Prozent ein

Schock für alle Linkedin-Aktionäre: Das Karriere-Netzwerk legt einen überraschend schwachen Ausblick vor. Der Aktienkurs brach daraufhin um 44 Prozent auf 108,38 Dollar ein. Zuletzt hatten die Papiere im Dezember 2012 so viel gekostet. [mehr]

08.02.2016

ROCKET INTERNET: 18,45 | -3,61 %

Rocket-Internet-Aktie: Neue Hoffnung nach Rekordtief

Die Aktien von Rocket Internet sind am Freitag über zehn Prozent ins Plus geschossen. Die Meldung, dass die Startup-Fabrik und dessen Essens-Lieferdienst Foodpanda sich von lokalen Anbietern in mehreren Ländern trennen, gefällt den Anleger besonders. Ist das Rekordtief beim Kurs jetzt endgültig Geschichte? [mehr]

08.02.2016

DAX: 8.834,63 | -1,61 %

DAX-Check: Comeback oder Crash?

Eine enttäuschende Woche beim DAX ging zu Ende, der Leitindex ist charttechnisch angeschlagen. Vor dem Wochenende hat der unklare Arbeitsmarktbericht aus den USA mit einem enttäuschend geringen Stellenaufbau aber einer fallenden Arbeitslosigkeit nicht gerade Sicherheit gebracht. Nun startet der deutsche Leitindex einen neuen Stabilisierungsversuch nach dem Motto: neue Woche, neues Glück. Doch wie gut funktioniert das? [mehr]

08.02.2016

Barrick Gold Corp.: 10,76 | +0,82 %

DAX: Bullen in der Defensive / Anlagetipp: Barrick Gold

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Der DAX bewegte sich am Freitag zunächst volatil seitwärts zwischen 9.290 und 9.470 Punkten. Im späten Handel dominierten die Bären und drückten den Leitindex auf ein neues Tief bei 9.251 Punkten. Betrachtet vom Rekordhoch aus dem April 2015 hat er damit rund 25 Prozent an Wert eingebüßt. Der Weg des geringsten Widerstands bleibt im DAX in allen relevanten Zeitebenen abwärts gerichtet. Die wichtige Unterstützungszone bei 9.315/9.325 Punkten wurde per Tagesschluss unterboten. [mehr]

08.02.2016

ROCKET INTERNET: 18,45 | -3,61 %

Rocket Internet, Netflix, Tesla, Linkedin und Baidu - diese Aktie sticht hervor

Martin Weiß, stellv. Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, blickt im Interview mit Moderator Marco Uome auf die Aktien von Rocket Internet, Netflix, Tesla, Linkedin und Baidu. [mehr]

DAX, Dow Jones und Co: So wird die verkürzte Weihnachtswoche

Am Morgen sind die Vorzeichen für den Handelstag gemischt. In Asien präsentieren sich die Märkte ...

Marktexperte Bossmann: Geht es nach dem Crash noch weiter nach unten?

Darüber sprechen wir mit Oliver Bossmann, Marktanalyst bei ETX Capital. Er blickt außerdem auf das ...

Marktexperte Stanzl: So ist der Bruch dieser wichtigen DAX-Marke zu werten

Wir sprechen mit Jochen Stanzl, Marktanalyst bei CMC Markets. Er analysiert das charttechnische Bild ...

Das kauft Robert Halver nach dem Börsenbeben

Darüber spricht Moderator Christoph Damm im Interview mit Robert Halver, Leiter Kapitalmarktanalyse ...

Börse Frankfurt: Rasante Achterbahnfahrt nach Horror-Montag

Frankfurt-Korrespondentin Viola Grebe blickt auf den aktuellen DAX-Kurs, fasst die wichtigsten ...

Raus aus Aktien, Flucht in Gold?

Was Martin Weiß, stellv. Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, den Anlegern bezüglich ...

Barrick-Gold-Aktie: Das ist erst der Anfang

Martin Weiß, stellv. Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf das charttechnische ...

Auto-Aktien günstig nach Sippenhaft - VW kein Übernahmekandidat - Die schaffen das

"VW wird mit neuem Vorstand den Karren auch wieder aus dem Dreck ziehen.", sagt Jürgen Schmitt, ...

Gold-Experte Bußler: "Überraschungspotenzial liegt auf der Oberseite"

Der Goldpreis erholt sich. Aber mit einer nachhaltigen Bewegung rechnet kaum noch jemand. Im ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Anzeige
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook