Zertifikate

Schlussspurt zum Finale - Hebel-Depot

19.12.2019 | 11:10
Ende Dezember wird das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR geschlossen und dann zum neuen Jahr wieder neu aufgelegt. Keine zwei Wochen vor Jahresende hat das Depot nun nochmal deutlich zulegen können. Erfahren Sie die Details hier von Thomas Bergmann.

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.
 

Wertpapiere zum Video

US67066G1040
918422
-
-
- %
TUI
DE000TUAG000
TUAG00
-
-
- %
DE0006452907
645290
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %
DE0007030009
703000
-
-
- %
US02079K3059
A14Y6F
-
-
- %
BMW
DE0005190003
519000
-
-
- %
DE000ZAL1111
ZAL111
-
-
- %
DE0006202005
620200
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

02.02.2023 | 15:01

Bitcoin: Lohnt sich die Investition jetzt?

Aktie
Der Bitcoin hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den höchsten Stand seit fast sechs Monaten erreicht. Seit Jahresbeginn legte die Kryptowährun...
02.02.2023 | 14:35

Was ist an den Märkten 2023 möglich?

Börsen+Märkte
DAX
Die Fed hat eigentlich geliefert, was der Markt hören wollte, die Anleger blicken nun auch auf EZB und Bank of England. Wohin dürfte die Gesamtgemenge...