Zertifikate

Hebel-Depot: Umschichtungen im Depot

13.02.2020 | 10:35
Nachdem es zuletzt kaum noch Barbestand im Hebel-Depot gab, wurden in der vergangenen Woche Verkäufe und Teilverkäufe getätigt. Dadurch konnten zwei neue Werte ins Depot gekauft werden. Zum einen die Allianz und zum anderen Visa.

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.
 

Wertpapiere zum Video

NO0005668905
872535
-
-
- %
DE0006452907
645290
-
-
- %
DE0005664809
566480
-
-
- %
DE000SLA2UA7
SLA2UA
-
-
- %
US67066G1040
918422
-
-
- %
US6541061031
866993
-
-
- %
US70450Y1038
A14R7U
-
-
- %
NL0000235190
938914
-
-
- %
US5801351017
856958
-
-
- %
US94106L1098
893579
-
-
- %
DE0008404005
840400
-
-
- %
US92826C8394
A0NC7B
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

21.02.2020 | 15:40

Charttechnik DAX: nach dem Abverkauf

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte am Donnerstag zum Handelsende hin deutlich abgegeben. Was war da los und wie hat sich das charttechnische Bild entwickelt?
21.02.2020 | 14:24

Eine "Wahnsinns"-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die Märkte verweilen im weiter schnell rollenden Aufwärtszug. Auch wenn es seit Monaten schwerfallen dürfte: Trendfolger bleiben am Ball, solange er s...