Zertifikate

Hebel-Depot legt in einer Woche rund 40 Prozent zu

17.10.2019 | 10:27
In der letzten Woche hat sich einiges im Hebel-Depot von DER AKTIONÄR getan. Zwei Werte wurden verkauft und bei zwei Werten wurden Teilverkäufe getätigt. Dafür haben auch drei Werte ihren Weg ins Depot gefunden. Alles zu den Gründen erfahren Sie hier...

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.
 

Wertpapiere zum Video

NL0000235190
938914
-
-
- %
US8486371045
A1JV4H
-
-
- %
DE000SLA1144
SLA114
-
-
- %
DE0008430026
843002
-
-
- %
US67066G1040
918422
-
-
- %
TUI
DE000TUAG000
TUAG00
-
-
- %
DE0006452907
645290
-
-
- %
DE000A1EWWW0
A1EWWW
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

17.10.2019 | 10:00

DAX-Check: Neue Zielzonen für den Leitindex

Top News
DAX
Seit Dienstag vergangener Woche hat der DAX bereits rund sechs Prozent zulegen können. 0,3 Prozent davon gestern. Zeitgleich stieg er erneut auf ein n...
Anzeige

Top Aktuell

15.11.2019 | 10:33

Goldexperte Bußler: Das tat weh!

Rohstoffe
Der Goldpreis präsentiert sich heute erneut schwach. Es gibt einmal mehr Gerüchte darüber, dass in eine Phase 1 Einigung im Handelsstreit zwischen den...