Zertifikate

Hebel-Depot: Das Minus reduziert sich

27.06.2019 | 11:15
Vor zwei Wochen notierte das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR noch knapp 16 Prozent im Minus. Mittlerweile konnte das Minus reduziert werden. Neu hinzugekommen ist in dieser Zeit kein Wert. Es wurde auch keiner verkauft.

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.
 

Wertpapiere zum Video

DE0008430026
843002
-
-
- %
DE000A1EWWW0
A1EWWW
-
-
- %
DE000VF0ETH4
VF0ETH
-
-
- %
DE000SLA1144
SLA114
-
-
- %
NL0000235190
938914
-
-
- %
US8486371045
A1JV4H
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.06.2019 | 09:55

DAX-Check: Pattsituation

Top News
DAX
Der DAX bäumte sich gestern zur Mittagszeit kurz auf und übersprang dabei mal wieder die 12.300 Punkte-Marke. Kurz darauf näherte er sich aber wieder ...
Anzeige

Top Aktuell

18.10.2019 | 10:50

TSI-Wochenupdate pausiert

tsi Wochenupdate
Das TSI-Wochenupdate geht in eine kurze Pause. Dr. Dennis Riedl erklärt den freudigen Hintergrund.