Top News

DAX-Check: Unter 10.700 Punkten könnte man auf die Short-Seite wechseln

18.12.2018 | 09:23
Von vorweihnachtlicher Stimmung war auch gestern nichts zu spüren beim deutschen Leitindex. Er startete bereits mit leichten Verlusten in den Tag und baute diese im Laufe des Handels noch weiter aus.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind.

Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

17.12.2018 | 11:08

EUR/USD: wer hat die Nase vorn?

Devisen
Was beeinflusst aktuell das Kräfteverhältnis beim Währungspaar EUR/USD? Ein Blick auf die Themen zu beiden Seiten des großen Teichs.
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 16:02

Most Actives - Wirecard, Geely und SAP

Aktie
SAP
Cornelia Eidloth blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft ...
Heute | 14:02

DAX über 12.300 Punkten: Geht da noch mehr?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt auch nach Ostern bisher keine wirklichen Ermüdungserscheinungen. Wie weit könnte diese gute Stimmung tragen und woher kommt sie überhaup...