Top News

DAX-Check: Diverse Verkaufssignale wurden generiert

25.03.2019 | 10:00
Am Freitagvormittag notierte der DAX noch kurze Zeit über 11.600 Punkten. Danach ging es im Tagesverlauf aber deutlich abwärts für den Leitindex. Am Ende des Tages ging er 1,6 Prozent schwächer aus dem Handel. Er schloss bei 11.364 Punkten.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:25

Gefangen in der Seitwärtsrange - DAX-Check

Top News
DAX
Im Tageshoch notierte der DAX gestern bei knapp 12.800 Punkten. Zum Handelsende schloss er dann aber moderat im Minus. Er gab rund 0,5 Prozent ab. Dam...