Top News

Ausbruch muss sich erst noch bestätigen - DAX-Check

08.07.2020 | 09:20
Der DAX musste gestern einen Rücksetzer verkraften. Die Erholungsrallye der letzten Tage erlitt einen leichten Dämpfer. Das heißt für den DAX ging es um 0,9 Prozent abwärts. Damit hielt er sich aber noch über 12.600 Punkten.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:00 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

07.07.2020 | 12:15

Markt: Rallye gebremst?

Börsen+Märkte
DAX
Die letzten Konjunkturdaten zeichnen ein hoffnungsvolles Bild für die Erholung der Wirtschaft. Dennoch geht dem DAX am Dienstag zum Start erst mal die...
Anzeige

Top Aktuell

29.07.2021 | 14:23

DAX: 54 Prozent Verlust im August?

Börsen+Märkte
DAX
Gibt es so etwas wie ein schwarzes Schaf unter den Handelsmonaten? Wenn man das Jahr auf die einzelnen Monate herunterbricht, war der August nicht unb...