Rohstoffe

Goldexperte Markus Bußler: Ein Blick auf die Silber-Aktien

12.03.2021 | 10:39
Der Goldpreis konnte sich in den vergangenen Tagen von seinen Tiefs lösen. Zum einen war dies aus technischer Sicht eine Reaktion auf die stark überverkaufte Situation, zum anderen gab es eine Entspannung auf Seiten der Renditen der US-Staatsanleihen.

"Ewig wird diese einfache negative Korrelation zwischen Renditen der Staatsanleihen und dem Goldpreis nicht bestehen bleiben", sagt Markus Bußler. Zwar fielen die Inflationsdaten mit einem Plus von 1,7 Prozent im Februar noch moderat aus, doch sie dürften in den Folgemonaten deutlich anziehen.

Zahlreiche Silberproduzenten hatten in den vergangenen Tagen ihre Zahlen für das vierte Quartal gemeldet. Durch die Bank waren diese erfreulich. Fortuna Silver lieferte die Finanzzahlen am Mittwoch nach Börsenschluss und lag leicht über den Analystenschätzungen. Die Aktie konnte gestern deutlich zulegen. Auch Pan American Silver lieferte bereits vorher Zahlen. Der Konzern ist mittlerweile schuldenfrei und es gibt zumindest erste zaghafte Hoffnungen rund um die Escobal-Mine in Guatemala. Gestern nach Börsenschluss meldete Wheaton Precious Metals seine Zahlen. Die Zahlen lagen marginal untern den Analystenschätzungen. Die Aktie gab im nachbörslichen Handel auch leicht (rund ein Prozent) nach. "Das ist allerdings nichts, was die Investmentthese bei Wheaton Precious Metals durcheinanderwirbelt", sagt Markus Bußler. Zudem geht es auch noch im die Meldung, dass Newmont den Gold- und Kupferexplorer GT Gold übernehmen will. Ein erster Wink mit dem Zaunpfahl, dass die Übernahmetätigkeit Fahrt aufnehmen könnte.

Auch bei First Majestic gibt es Neuigkeiten: Der Konzern wehrt sich und hat eine internationale Schiedsstelle im Steuerstreit mit Mexiko angerufen. Dazu wehrt sich der Konzern gegen Medienberichte, die gerade in Mexiko verbreitet werden. Offensichtlich - so zumindest First Majestic Silver - werden dort Behauptungen aufgestellt, die nicht der Tatsache entsprechen. Noch einmal: Die Vorwürfe stammen zum großen Teil aus der Zeit, als First Majestic Silver noch gar nicht Eigentümer der San Dimas Mine gewesen ist. Die komplette Sendung können Sie gleich hier ansehen.

Wollen Sie dabei sein bei der Rallye der Edelmetallaktien?
Dann testen Sie den Börsendienst "Goldfolio" vier Wochen für nur 49 Euro. Alle Details unter: https://www.goldfolio.de/start.htm

Schafft Gold den Ausbruch? Wie steht es um Silber, Öl & Co?
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen NEWSLETTER von Rohstoff-Experte Markus Bußler.
 
Jetzt kostenlos registrieren!
http://www.goldfolio.de
 
Auf der Homepage erhalten Sie unter anderem auch weitere Infos zum Goldfolio Börsendienst. Nutzen Sie das attraktive Kennenlern-Angebot.
 
Facebook: https://www.facebook.com/BusslersGoldgrube

Wertpapiere zum Video

XC0009655157
-
-
- %
XC0009653103
-
-
- %
CA9628791027
A2DRBP
-
-
- %
CA3499151080
A0ETVA
-
-
- %
CA6979001089
876617
-
-
- %
CA32076V1031
A0LHKJ
-
-
- %
CA36251Y1051
A2DVQM
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

25.02.2021 | 06:45

Gold: Comeback, aber wann? ideasTV

Rohstoffe
Der US-Zinsanstieg bremste zuletzt die Goldpreisentwicklung. Doch steigende Preise beim glänzenden Edelmetall sind nur eine Frage der Zeit, verrät Eug...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:50

Stabilisierung nach Rücksetzer - DAX-Check

Top News
DAX
Der deutsche Leitindex ist gestern mit Verlusten in die neue Handelswoche gestartet. Somit ging es am Ende des Tages für ihn rund 0,7 Prozent abwärts....