Ideas TV

Ideas Daily TV: DAX stürzt ab / Marktidee: S&P 500

31.01.2020 | 07:43
Es bleibt volatil am deutschen Aktienmarkt. Nach wie vor lähmt die Angst vor dem Coronavirus die Anleger. Der DAX rauschte gestern förmlich in die Tiefe. Am Ende lag er bei 13.157 Punkten. Das ist ein Minus von 1,4 Prozent bzw. 188 Punkten.

Marktidee: S&P 500

Der S&P 500 hat es gestern besser als der DAX gemacht. Der US-Index startete im Minus, drehte kurz vor Handelsende aber ins Plus. Aus technischer Sicht befindet sich der S&P 500 seit dem Rekordhoch vom 22. Januar allerdings weiter in einem Korrekturmodus. Um daraus auszubrechen, muss der Kurs erst über eine wichtige Widersztandszone steigen.
 

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFC3
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.01.2020 | 11:07

Zwei Werte raus, drei Werte rein - Hebel-Depot

Zertifikate
In der vergangenen Woche wurden zwei Werte aus dem Hebel-Depot von DER AKTIONÄR verkauft. Die Produkte auf Dürr und die Bank of America. Über die Grün...
31.01.2020 | 10:02

Trading-Tipp: Immobilienlegende kauft K+S

Top News
K+S
K+S konnte in den letzen Tagen den dramatischen Kursrutsch der vergangenen Monate endlich stoppen. Eine Immobilienlegende glaubt ofenbar an die Zuku...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:16

Stabilisierung setzt sich fort - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX bewegte sich gestern in einer Handelsspanne von rund 400 Punkten. Dabei wechselte er mehrfach das Vorzeichen. Am Ende des Tages legte er einen...