Ideas TV

Ideas Daily TV: DAX fährt erneut Verluste ein / Marktidee: Aixtron

25.11.2021 | 07:52
In der Spitze notierte der DAX gestern 1,2 Prozent im Minus. Von diesen Tiefstständen konnte er sich aber bis zum Handelsende wieder etwas erholen. Er ging schließlich mit moderaten Verlusten von 0,37 Prozent bei 15.878 Punkten aus dem Handel.

Marktidee: Aixtron.

Die Aktie des Ausrüsters für die Halbleiterindustrie war ausgehend vom im Jahr 2018 markierten zyklischen Hoch bis auf ein im März 2020 erreichtes 3-Jahres-Tief abgestürzt. Im Rahmen des anschließend etablierten Aufwärtstrends gelang schließlich im Juni dieses Jahres der Ausbruch über das 2018er-Hoch. Bis auf ein im August verzeichnetes 10-Jahres-Hoch konnte der Wert vorstoßen, bevor eine mittelfristige Korrekturphase startete. Zuletzt hatte die Aixtron-Aktie über mehrere Wochen versucht, sich zu stabilisieren.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

24.11.2021 | 09:19

16.000 Punkte-Marke wieder im Fokus - DAX-Check

Top News
DAX
Wie schon zu Wochenbeginn fuhr der DAX auch gestern wieder Verluste ein. Diesmal gestalteten sie sich jedoch größer als am Vortag. Der Leitindex fiel ...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:47

Tipp der Woche Qorvo: Mega-Kaufsignal!

Aktie
Der US-Halbleiterkonzern Qorvo hat am 1. Februar den Startschuss für eine Kursrallye geliefert. Die Quartalszahlen waren überzeugend, die Aktie zog da...