Fonds+ETFs

Anlegerverhalten: „Themen-ETFs auf dem Vormarsch“

11.01.2018 | 12:58
„Bleibe im Land und nähre dich redlich“, heißt eine alte Lebensweisheit. ETF-Anleger sind jedoch davon nicht mehr überzeugt. Das zeigt die Entwicklung bei der Consorsbank.
Tobias Heimann bei den zwei BNP Paribas-Töchtern Consorsbank und DAB für Tradingprodukte zuständig und hat vor allem ETFs im Blick. „Der DAX ist nicht mehr Top-Markt für private Investoren“, hat er festgestellt. Der MSCI World hat ihm den Rang abgelaufen. „Die Anleger sind inzwischen viel internationaler aufgestellt“, hat er bei Consors festgestellt. Bei dieser Onlinebank wird zwar das Fondsvolumen noch von aktiven Produkten geprägt, aber ETFs holen nach den neuesten Statistiken rasant auf. „Bemerkenswert ist, dass als Ergänzung zu Standardprodukten immer häufiger spezielle Themenfonds gewählt werden, wie Automation & Robotics“, berichtet Heimann. Deshalb nehme Consors solche Themenfonds auch in die Auswahl von ordergebührenfreien Sonderangeboten auf. Auch Christian Bimüller, beim Anbieter iShares für traditionelle und digitale Vermögensverwaltungen zuständig, bestätigt diesen Trend: „Wir reagieren sehr schnell auf die neue Nachfrage."

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

11.01.2018 | 06:41

Ideas TV: Technisches DAX-Kursziel 2018

Aktie
DAX
ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 U...
11.01.2018 | 10:14

DAX-Check: Allzeithoch bleibt fest im Visier

Börsen+Märkte
DAX
Am deutschen Aktienmarkt ist heute nur wenig Bewegung zu beobachten. Umso mehr war an den vorherigen Handelstagen geboten. Nach fünf Gewinntagen in Fo...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:50

Gold als Krisen-Währung

Rohstoffe
Minus vier Prozent 2018. Warum profitiert Gold nicht von der Schwäche anderer Assetklassen, Anouch Wilhelms