DER AKTIONÄR-Tipp

Schröder: Bei Nordex gibt es noch das eine oder andere Fragezeichen

09.04.2018 | 14:29
Die Aktie von Nordex hat sich in der vergangene Woche fulminant nach oben bewegt. Der Konzern hatte sich positiv zum Auftragseingang geäußert. Darüber hinaus gab es optimstische Analystenstimmen.
Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, bleibt allerdings erst einmal vorsichtig. Für eine nachhaltige Trendwende sei es noch zu früh, so der Experte. Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um Aixtron, Cancom, Elmos Semiconductor und Dr. Hönle. Die komplette Sendung finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE000A0D6554
A0D655
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.
25.03.2019 | 10:30

DAX: Geht es noch weiter runter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist vergangene Woche mächtig unter Druck geraten. Geht es diese Woche so unfreundlich weiter?