DER AKTIONÄR-Tipp

Küfner: EasyJet - vieles hängt am Brexit

02.10.2017 | 12:09
EasyJet profitiert wie auch die Deutsche Lufthansa stark von der Pleite von Air Berlin. Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, verweist darüber hinaus auf die Insolvenz der britischen Fluggesellschaft Monarch.
Allerdings sieht Küfner nach wie vor Unsicherheiten aufgrund des Brexit. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Air Berlin, die Deutsche Lufthansa und Ryanair. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

GB00B7KR2P84
A1JTC1
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:45

Most Actives: Metro, Varta und Commerzbank

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...