Börsen+Märkte

Zwermann: "Aktienmärkte weiter in Gefahr"

22.03.2018 | 15:48
Die US-Notenbank hat den Leitzins, wie erwartet, angehoben. Wie sind die Reaktionen darauf ausgefallen, an den US-Märkten und beim DAX sowie EUR/USD? Marktexperte Chris Zwermann von Zwermann Financial sieht die Aktienmärkte weiter in Gefahr.
Wie er zu dieser Einschätzung kommt und wie sich der Ölpreis seiner Einschätzung nach weiter entwickeln könnte: mehr dazu im vollständigen Interview.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:48

Tesla: Geht da noch mehr?

Börsen+Märkte
Die Tesla-Aktie hat in den letzten Monaten ein wahres Kursfeuerwerk hingelegt...ist da immer noch Luft?
Heute | 13:15

DAX: Wieviel Luft ist da noch?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich zuletzt trotz Corona-Virus auf eine wahre Rekordjagd begeben. Kann man auf diesen Zug noch aufspringen?