Börsen+Märkte

US-Markt: Dow Jones, Viking Therapeutics, Madrigal, Wal-Mart, Amazon, Alphabet, Netflix

18.09.2018 | 14:10
Die großen US-Indizes verzeichneten zu Wochenbeginn durch die Bank Verluste. Am Besten schlug sich noch der Dow Jones mit einem Minus von 0,35 Prozent. Für den Nasdaq 100 hingegen ging es 1,5 Prozent abwärts.
Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt die Indikationen für den heutigen Handelstag. Außerdem gibt Viola Grebe, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt. Darüber hinaus ist heute Viking Therapeutics großes Thema. Die Aktie legte vorbörslich zeitweise über 130 Prozent zu. Michel Doepke erklärt die Gründe.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %
US92686J1060
A12GD6
-
-
- %
US5588681057
A2APCZ
-
-
- %
US9311421039
860853
-
-
- %
US0231351067
906866
-
-
- %
US02079K3059
A14Y6F
-
-
- %
US64110L1061
552484
-
-
- %
US02079K1079
A14Y6H
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

15.10.2019 | 15:49

Most Actives: Nordex, Klöckner, Wirecard

Aktie
Viola Grebe blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft. Zu...
15.10.2019 | 11:50

Euro mit neuem Schwung?

Devisen
Der Euro endlich auf Erholungskurs? Zumindest scheinen die Devisenmarkt-Teilnehmer skeptisch über die Tragfähigkeit von Phase 1 der Handelseinigung zu...