Börsen+Märkte

US-Markt: Dow Jones, Cisco Systems, PG&E, Walmart, Amazon, Netease, Alibaba, JP Morgan

15.11.2018 | 14:31
Der Dow Jones verzeichnete gestern den vierten Handelstag in Folge Verluste. Am Ende ging er 0,8 Prozent schwächer aus dem Handel und schloss damit bei 25.081 Punkten. Auch für den S&P 500 und den Nasdaq 100 ging es abwärts.

In dieser Sendung geht es um folgende Einzelwerte: Cisco Systems, PG&E, Walmart, Amazon, Netease, Alibaba und JP Morgan.

Außerdem gibt Patrick DeWayne, Korrespondent an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt zudem die Indikationen für den heutigen Handelstag. 

Wertpapiere zum Video

US17275R1023
878841
-
-
- %
US69331C1080
851962
-
-
- %
US9311421039
860853
-
-
- %
US64110W1027
501822
-
-
- %
US01609W1027
A117ME
-
-
- %
US46625H1005
850628
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...