Börsen+Märkte

US-Markt: Dow Jones, Broadcom, Apple, Tesla

15.03.2019 | 14:17
Die langwierigen Handelsgespräche zwischen den USA und China bremsten gestern die US-Aktienmärkte. Der Dow Jones gab leicht nach. Leichte Verluste verbuchte auch der S&P 500. Der Nasdaq Composite schloss rund 0,2 Prozent tiefer.

Bei den Einzelwerten geht es um folgende Themen: Broadcom, Apple und Tesla.

Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, gibt einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
 

Wertpapiere zum Video

US0378331005
865985
-
-
- %
US11135F1012
A2JG9Z
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

15.03.2019 | 06:30

Die Xperten: Tesla - ab heute S3XY?

Die X-perten
Sein großes Versprechen hat Elon Musk eingelöst: Elektromobilität im eigenen Tesla ist nun ab 35.000 US-Dollar möglich.
Anzeige

Top Aktuell

15.01.2021 | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
15.01.2021 | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...