Börsen+Märkte

OPEC - weniger Einfluss - mehr Öl?

18.06.2018 | 14:23
Zwar sehen Analysten den Einfluss der OPEC immer weiter schwinden.
Doch noch einmal rücken die OPEC-Staaten ins Anleger-Interesse: Erwarten die Märkte eine Lockerung der Förderbegrenzung? Peak bei Öl überschritten? Fragen an Patrick Kesselhut von der Commerzbank. Patrick Kesselhut von der Commerzbank sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass Analysten derzeit einen weiter sinkenden Ölpreis erwarten. Zum Einen förderten die USA viel, zum Anderen dürfte die OPEC wohl ihre Begrenzung der Fördermenge lockern. Was nun, Trader?

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

09.04.2021 | 10:42

Goldexperte Bußler: Die Chance ist da

Top News
Der Goldpreis hat sich in den vergangenen Tagen von seinen Tiefständen gelöst. Charttechnisch deutet sich ein Doppelboden an. Eine Bestätigung steht a...