Börsen+Märkte

NASDAQ 100 - neue Allzeithochs - mitgehen und Puffer nutzen - 8,6 Prozent Rendite

24.07.2017 | 15:58
Von wegen zu hohe Bewertungen - anscheinend sehen die Anleger mehrheitlich das anders: Der NASDAQ 100 eilt von Allzeithoch zu Allzeithoch. Seinen 300 Punkte-Rutsch vom Juni hat der Index verdaut.
Anouch Wilhelms von der Commerzbank zeigt, unter welchen Konditionen sogar 8,6 Prozent Rendite drin sind. Anouch Wilhelms von der Commerzbank erklärt im Gespräch mit Antje Erhard mit welchen Parametern eine Rendite von 8,6% möglich wäre, wie weit der Nasdaq 100 dafür steigen müsste bzw. fallen dürfte. Allerdings sei das keine Garantie, wenn sich Cap und Konditionen verändern, wird auch die Rendite weniger. Auch Verluste sind mit einem Discount-Zertifikat möglich. Günstig seien die Produkte, wenn die Volatilität hoch sei. Alternativen gäbe es natürlich auch.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

24.07.2017 | 14:22

Euro im Rausch - Wo sind die Folgen am größten?

Börsen+Märkte
DAX
Mario Draghi scheut einmal mehr zurück, das Ende des QE-Programms zu verkünden. Und gibt dem Euro noch mal richtig Schub damit. Und bremst zugleich Eu...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 18:00

N26 - profitabel werden oder wachsen?

Aktie
2,5 Millionen Kunden seit 2015 hat N26. Ist das Berliner Unternehmen damit schon auf dem Weg zur globalen Bank? Fragen wir Markus Gunter von N26.
Heute | 15:11

Die Woche: DAX auf Achterbahnfahrt

Börsen+Märkte
Diese Woche hat der DAX zunächst noch die 11.800 Punkte übersprungen, um dann unter die 11.600 abzutauchen. Was ist da los?