Börsen+Märkte

Nach schwachem September-Start: Wie geht's jetzt weiter für den DAX?

01.09.2022 | 14:22
Der DAX hat einen schwachen Start in den September hingelegt. Am Donnerstagvormittag hielt der deutsche Leitindex sich nur leicht über der 12.600-Punkte-Marke. Somit wurde der September gleich zu Beginn seinem Ruf als "schlechter Börsenmonat" gerecht.

Warum der Herbst statistisch gesehen düster für den Aktienmarkt ausfällt, erklärt Jörg Scherer von der HSBC. Der Experte für Technische Analyse spricht in der Anlageidee auch darüber, wie es wohl für DAX, Dow und Co weitergeht und wie Anleger sich demnach gut positionieren können.
 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:07

Zinswende: Adieu Aktien, hallo Anleihen?

Aktie
Der deutsche Leitindex hat am Dienstagmorgen Schäppchenjäger angezogen. Zwischenzeitlich legte der DAX moderat zu. Im Verlauf des Vormittages schmolz ...