Börsen+Märkte

Marktüberblick: Dow Jones, Bitcoin, HDAX, Disney, Walmart, Snap, Booking Holdings, Lufthansa, Commerzbank, Aroundtown, Bayer

25.11.2020 | 08:55
In den USA hat der Dow Jones gestern Geschichte geschrieben. Erstmals schloss der US-Leitindex über der Marke von 30.000 Punkten. Auch für den DAX ging es nach oben. Von einem neuen Rekordhoch ist er allerdings noch ein gutes Stück entfernt.

Bei den Einzelwerten geht es heute um Bitcoin, Öl, Walt Disney, Walmart, Snap, Booking Holdings, die Deutsche Lufthansa, die Commerzbank, Aroundtown, Bayer und HelloFresh.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Johanna Krämer mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %
CRYPT0000BTC
-
-
- %
XC0007924514
-
-
- %
US2546871060
855686
-
-
- %
US9311421039
860853
-
-
- %
US83304A1060
A2DLMS
-
-
- %
US09857L1089
A2JEXP
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE0008232125
823212
-
-
- %
DE000CBK1001
CBK100
-
-
- %
LU1673108939
A2DW8Z
-
-
- %
DE000A161408
A16140
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

25.11.2020 | 09:22

Reaktion des DAX auf den Dow-Rekord - DAX-Check

Top News
DAX
Für den DAX ging es gestern um knapp 1,3 Prozent aufwärts. Damit ging er knapp unter 13.300 Zählern aus dem Handel. Unterdessen verzeichnete der Dow J...
Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...