Börsen+Märkte

Märkte am Morgen: Öl, Chevron, Gold, Barrick Gold, Bitcoin, Rheinmetall, Nordex, Deutsche Bank, Lufthansa, TUI, Deutsche Telekom

07.03.2022 | 08:32
Der Krieg in der Ukraine ist weiter der dominierende Faktor an den Aktienmärkten. Der DAX gab deswegen in der vergangenen Woche rund zehn Prozent ab. Die Vorgaben aus Asien und den USA sind ebenfalls durch die Bank schwach.

Bei den Einzelwerten geht es heute um Öl, Chevron, Gold, Barrick Gold, Bitcoin, Euro, Rheinmetall, Nordex, die Deutsche Bank, Lufthansa, TUI und die Deutsche Telekom.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Viola Grebe mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

US1667641005
852552
-
-
- %
XC0009655157
CG3AB0
-
-
- %
CA0679011084
870450
-
-
- %
CRYPT0000BTC
-
-
- %
EU0009652759
965275
-
-
- %
DE0007030009
703000
-
-
- %
DE000A0D6554
A0D655
-
-
- %
DE0005140008
514000
-
-
- %
DE0008232125
823212
-
-
- %
TUI
DE000TUAG000
TUAG00
-
-
- %
DE0005557508
555750
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 13:11

Markt auf Richtungssuche?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte das Börsenjahr mit Viel Schwung begonnen, mittlerweile zeigen sich Ermüdungserscheinungen. Oder steckt mehr dahinter?