Börsen+Märkte

Märkte am Morgen: Bitcoin, Alphabet, Amazon, PayPal, DAX, Infineon, Daimler, Bayer, Deutsche Bank

04.02.2021 | 08:49
Der DAX verzeichnete gestern den dritten Gewinntag in Folge. Er legte 0,7 Prozent zu. Auch an der Wall Street griffen die Anleger weiter zu. Die Dynamik hat aber stark nachgelassen. Der Dow Jones schloss 0,1 Prozent im Plus.

Bei den Einzelwerten geht es heute um den Bitcoin, Alphabet, Amazon, PayPal, DAX, Infineon, Daimler, Bayer und die Deutsche Bank.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Franziska Schimke mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

US02079K3059
A14Y6F
-
-
- %
US0231351067
906866
-
-
- %
US70450Y1038
A14R7U
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE0006231004
623100
-
-
- %
DE0007100000
710000
-
-
- %
DE000BAY0017
BAY001
-
-
- %
DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

03.02.2021 | 14:06

DAX und TecDAX: So sieht das Chartbild aus

Börsen+Märkte
DAX
Das Januar-Minus scheint abgehakt, der DAX hat in den ersten Februartagen bisher zugelegt. Sieht die Charttechnik dementsprechend optimistisch aus?
Anzeige

Top Aktuell

29.07.2021 | 14:23

DAX: 54 Prozent Verlust im August?

Börsen+Märkte
DAX
Gibt es so etwas wie ein schwarzes Schaf unter den Handelsmonaten? Wenn man das Jahr auf die einzelnen Monate herunterbricht, war der August nicht unb...