Börsen+Märkte

Lieber auf US-Märkte schielen?

28.03.2019 | 11:47
Der Markt hat sich zuletzt von Konjunktursorgen einschüchtern lassen. Gibt es hier Unterschiede zwischen den europäischen und den US-Märkten?

Neben den Rezessionsängsten hat das Thema Brexit die Märkte zuletzt im Griff gehabt. Allerdings erscheinen die Börsen hier mittlerweile ziemlich abgebrüht. Fondsmanager Martin Stürner, CEO der PEH Wertpapier AG blickt im Interview mit Moderatorin Viola Grebe auf die Marktreaktionen und die mögliche weitere Entwicklung. warum er vor allem die US-Märkte im Auge hat, erfahren Sie im vollständigen Interview.
 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

19.01.2021 | 14:01

Atempause am Markt - was heisst das für Anleger?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse lässt es nach ihrer jüngsten Rekordjagd gerade eher etwas ruhiger angehen. Wie könnte es weitergehen und wie können Anleger mit solchen Mark...