Börsen+Märkte

Kraft zieht Übernahmeangebot für Unilever zurück // Infos von Oswald Salcher

20.02.2017 | 11:14
Am vergangenen Freitag hat Kraft Heinz ein Übernahmeangebot für Unilever vorgelegt. Die Unilever-Aktie wurde daraufhin der Highflyer am Markt. Nun hat Kraft Heinz sein Angebot aber bereits wieder zurückgezogen.
Das Wertpapier von Unilever notiert rund sieben Prozent im Minus. Oswald Salcher von Flatex verrät, wie man sich als Trader in einer solchen Situation verhält. Außerdem blickt Oswald Salcher im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth auf den DAX, den Dow Jones und das Währungspaar Euro/US-Dollar.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

20.01.2021 | 14:19

DAX: Spricht der Chart für einen Ausbruch?

Börsen+Märkte
DAX
Nach seinen Rekorden ist dem DAX zuletzt die Puste ausgegangen. Sieht die technische Analyse für den Chart gerade danach aus, als würde der Leitindex ...
20.01.2021 | 13:55

Charttechnik: Tesla, Nio und BYD

Aktie
Hat die Aktie des Elektroauto-Pioniers Tesla das Potenzial, immer noch weiter durch die Decke zu gehen und wie sieht es da eigentlich bei Playern wie ...