Börsen+Märkte

Ideas Daily TV: Schwächerer Euro hilft dem DAX / Marktidee: Dow Jones

09.08.2017 | 07:43
Der DAX startete den Dienstag im Minus. Doch am Nachmittag wendete sich das Blatt. Der fallende Euro sorgte für bessere Stimmung beim deutschen Leitindex und so stieg er bis zum Handelsende bis auf 12.292 Punkte an.
Das entspricht einem Plus von knapp 0,3 Prozent. Marktidee: Dow Jones Der Dow Jones hat eine beeindruckende Serie hingelegt. Zehn Tage in Folge markierte der US-Leitindex jedes Mal ein neues Rekordhoch. Gestern konnte er seine Gewinne allerdings nicht halten. Der Dow schloss im Minus - wenn auch nur knapp mit 0,15 Prozent. Jetzt droht allerdings Rückschlagsgefahr. Dabei könnte das sogenannte Hindenburg-Omen eine wichtige Rolle spielen.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

08.08.2017 | 09:53

DAX-Check: Test der 200-Tage-Linie wäre wichtig

Börsen+Märkte
DAX
Nach anfänglichen Zugewinnen drehte der DAX am Montag recht schnell in den negativen Bereich. Dort blieb er dann auch bis zum Handelsende. Er ging mit...
08.08.2017 | 12:48

Robert Halver: Der Euro ist zu teuer

Börsen+Märkte
Der Euro ist zu teuer, wir in Deutschland sägen am eigenen Ast - kein Wunder, dass die US-Börsen (noch) laufen. Robert Halver von der Baader Bank mit ...
Anzeige

Top Aktuell

19.03.2019 | 15:35

DAX über 11.800 - was ist noch drin?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich am Dienstag über die Marke von 11.800 Punkten geschwungen. Trägt die gute Laune noch weiter?