Börsen+Märkte

Ideas Daily TV: Politische Spannungen belasten DAX / Marktidee: E.ON

10.08.2017 | 07:57
Die politischen Spannungen zwischen den USA und Nordkorea haben am Mittwoch zu deutlichen Verlusten beim DAX geführt. Zwischenzeitlich fiel er bis auf 12.100 Punkte. Am Ende des Tages stand ein Minus von 1,1 Prozent auf der Kurstafel.
Schlussstand: 12.154 Punkte. Marktidee: E.ON Die Aktie von E.ON hat sich gestern gegen den Markttrend gestellt und kräftig zugelegt. Grund waren starke Zahlen. E.ON verdiente im ersten Halbjahr erheblich mehr und übertraf damit die Erwartungen der Analysten. Die Aktie erreichte in der Folge ein neues Jahreshoch und bestätigte den mittelfristigen Aufwärtstrend.

Wertpapiere zum Video

DE000ENAG999
ENAG99
-
-
- %
US2687801033
909855
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Bärenmärkte brauchen Zeit - ideasTV

Ideas TV
DAX
Die weltweiten Börsen gerieten aufgrund der Corona-Krise unter Druck. Der deutsche Leitindex ist momentan von seinem Allzeithoch knapp 3400 Punkte ent...
08.04.2020 | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...