Börsen+Märkte

Ideas Daily TV: DAX präsentiert sich unbewegt / Marktidee: Deutsche Bank

22.03.2018 | 07:41
Im Vorfeld des gestrigen Fed-Zinsentscheids präsentierte sich der DAX recht unentschlossen. Am Ende des Tages schloss er beinahe unverändert. Er legte um 0,01 Prozent zu und endete damit bei 12.309 Punkten.
Am Abend dann hat die Fed wie erwartet den Leitzins um 25 Basispunkte angehoben. Marktidee: Deutsche Bank Die Deutsche Bank war gestern mit Abstand größter Verlierer im DAX. Sorgen macht derzeit vor allem das Investmentbanking. Die Deutsche Bank rechnet mit neuen Belastungen für das erste Quartal. Der gestrige Kursrutsch hatte auch charttechnische Konsequenzen. Die Aktie fiel unter eine wichtige Unterstützung.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:40

Charttechnik DAX: nach dem Abverkauf

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte am Donnerstag zum Handelsende hin deutlich abgegeben. Was war da los und wie hat sich das charttechnische Bild entwickelt?
Heute | 14:24

Eine "Wahnsinns"-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die Märkte verweilen im weiter schnell rollenden Aufwärtszug. Auch wenn es seit Monaten schwerfallen dürfte: Trendfolger bleiben am Ball, solange er s...