Börsen+Märkte

Halbleitermangel – trotzdem auf ASML, Infineon und Co setzen?

23.02.2022 | 12:35
Der Halbleitermangel hat zuletzt vor allem die Automobilbranche belastet. Aber Halbleiter werden in immer mehr Gütern wie zum Beispiel Mobiltelefonen, aber auch Kühlschränken verbaut. Deswegen ist die Nachfrage nach Halbleitern so groß.

Wer von der wachsenden Halbleiterindustrie profitieren möchte, kann am Kapitalmarkt auf die Big Player aus der Branche setzen. Dazu zählen ASML, Infineon und STMicroelectronics. David Hartmann von Vontobel präsentiert in der Anlageidee die Möglichkeit, mit einer Multi-Aktienanleihe in die Unternehmen zu investieren. Wie das funktioniert, welche Vorteile es hat, aber auch welche Risiken und was es zu beachten gilt, verrät er im Interview.

 

 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.02.2022 | 09:14

DAX-Check: Stabilisierung des Leitindex

Top News
DAX
Der DAX startete gestern mit deutlichen Verlusten in den Handel. Im Laufe des Tages gelang es ihm jedoch zwischenzeitlich in die Gewinnzone zu drehen....
Anzeige

Top Aktuell

27.01.2023 | 13:04

Charttechnik: Das ist 2023 möglich

Börsen+Märkte
DAX
Das Jahr hatte beachtlich angefangen für den DAX, mittlerweile scheint der Schwung etwas raus zu sein. Was sagt die Charttechnik zum DAX und anderen I...
27.01.2023 | 09:27

Deutz: Neues Kaufsignal! Trading-Tipp

Top News
Der Trading-Tipp des Tages ist diesmal Deutz. Die Aktie hat sich zuletzt sehr gut entwickelt. Gestern sprang der Kurs über einen wichtigen Widerstand ...