Börsen+Märkte

Experte Peeters: "Jahresendrallye noch möglich"

22.10.2018 | 16:15
Diese Woche begann am Markt immerhin zunächst mit Aufschlägen für den DAX. Was hat die Entspannung ausgelöst und was ist im weiteren Verlauf der Woche zu erwarten?

Marktexperte Roger Peeters von pfp advisory nimmt Impulse wie Unternehmenszahlen, politische Faktoren und Geldpolitik unter die Lupe. Wohin der Markt sich seiner Ansicht nach Richtung Jahresende bewegen könnte, erfahren Sie im vollständigen Interview. 

 

 

 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

22.10.2018 | 09:57

DAX-Check: Verkaufsdruck lässt nach

Top News
DAX
Vergangene Woche versuchte der DAX sich von den Verlusten der Vorwoche etwas zu erholen. Zu Beginn gelang ihm das auch recht gut, am Freitag blieb dan...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:47

DAX: Volatiler Mittwoch

Börsen+Märkte
DAX
Zunächst hatte der Mittwoch ziemlich verlustreich ausgesehen, ähnlich wie die bisherige Handelswoche. Dann reduzierte der DAX zumindest sein Minus.
Heute | 13:31

Virus-Angst: So reagieren die Rohstoffe

Börsen+Märkte
Die Sorge vor den schwer einschätzbaren Auswirkungen des Corona-Virus auf Weltkonjunktur hat die Börsen geschockt. Auch bei den Rohstoffen gab es Bewe...
Heute | 12:41

Virus-Ängste: DAX weiter im Sinkflug?

Börsen+Märkte
DAX
Der Markt hat den desaströsen Wochenauftakt nicht wirklich verarbeitet, es ging auch zur Wochenmitte weiter runter.