Börsen+Märkte

Die Woche: Corona-Angst - Der Markt stürzt ab

27.02.2020 | 15:56
Die Woche hatte nicht nur desaströs begonnen an den Aktienmärkten, sie ging auch ähnlich negativ weiter.

Der DAX rauschte am Montag abwärts, aber auch an den darauffolgenden Handelstagen war von Erholung nichts zu spüren, selbst die Marke von 12.500 Punkten hielt nicht. Johanna Krämer und Viola Grebe blicken auf eine tiefrote Handelswoche zurück und werfen schon mal einen Blick auf die Termine der kommenden Börsenwoche.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.02.2020 | 09:56

Der Ausverkauf setzt sich fort - DAX-Check

Top News
DAX
Die Handelspanne des DAX betrug gestern beinahe 500 Punkte. Im Tagestief notierte der deutsche Leitindex unter 12.400 Punkten. Am Ende des Tages ging ...
27.02.2020 | 12:46

DAX-Analyse: Noch weiter runter nach dem Absturz?

Börsen+Märkte
DAX
Nach dem Abverkauf der ersten beiden Handelstage hatte sich der DAX am Mittwoch zumindest zwischenzeitlich leicht ins Plus gearbeitet. Schon am Donner...
27.02.2020 | 15:45

Most Actives: Nel, Powercell Sweden, Microsoft

Aktie
Nel
Johanna Krämer blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft....
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Ideas TV: Der Corona-Dollar

Ideas TV
DAX
Nicht nur Daten zur Wirtschaftslage oder der Inflation beeinflussen die Notenbankpolitik. In diesen Zeiten sind es besonders die Zahlen zu den Neuinfe...
08.07.2020 | 15:39

Ölpreis: Bleibt es hier so stabil?

Rohstoffe
Der Ölpreis hatte sich im Vergleich zu seinen Kapriolen von vor ein paar Monaten in letzter Zeit ziemlich stabil gezeigt. Welche Möglichkeiten bieten ...