Börsen+Märkte

Der Goldpreis lässt zu wünschen übrig? - So profitieren Sie trotzdem

10.07.2017 | 16:32
Im ersten Halbjahr konnte der Goldpreis alles Andere als überzeugen. Wackelt jetzt die Marke bei 1.
200 USD/Feinunze wieder? Wie Sie sich mit einem Produkt auf den Goldpreis so positionieren, dass Sie auch von den derzeitigen Kursen profitieren und einen Discount einsammeln können, erfahren Sie in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Experte Anouch Wilhelms von der Commerzbank die Chancen und Risiken am Rohstoffmarkt und welche Rolle dabei die jüngten Schwankungen beim Währungspaar EUR/USD spielen.

Wertpapiere zum Video

XC0009655157
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...