Börsen+Märkte

DAX: Verschnaufpause / Anlagetipp: Henkel

30.01.2017 | 09:15
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Bislang stellt das Kursgeschehen preislich betrachtet lediglich eine gesunde Verschnaufpause dar. Immerhin war der DAX erst am Donnerstag bis auf ein 20-Monats-Hoch bei 11.893 Punkten gesprintet.
Allerdings deutet die aktuelle Konstellation in den Sentimentdaten auf ein deutlich erhöhtes Rückschlagpotenzial hin. Marktidee: Henkel Die Henkel-Aktie bewegt sich innerhalb eines intakten langfristigen Aufwärtstrends. Nach dem Erreichen eines Rekordhochs bei 123,00 EUR im September vergangenen Jahres, ging das Papier in den Korrekturmodus über. Am 6. Dezember markierte der Wert ein Korrekturtief bei 105,25 EUR. Die anschließende V-förmige Erholungsrallye ging zuletzt eine volatile Konsolidierung in Gestalt einer Broadening-Formation über. Aktuell nähert sich die Notierung der kritischen Widerstandszone 115,70- 116,40 EUR. Sollte die Henkel-Aktie diese Marke nachhaltig überschreiten, würde sie ein prozyklisches Anschlusskaufsignal generieren. Potenzielle Zielbereiche lauten im Erfolgsfall 120,60-121,25 EUR sowie 123,00 EUR.

Wertpapiere zum Video

DE0006048432
604843
-
-
- %
US42550U2087
A0DPR3
-
-
- %
US42550U1097
879539
-
-
- %
DE0006048408
604840
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.