Börsen+Märkte

DAX: Noch nichts entschieden / Anlagetipp: S&P 500

24.01.2017 | 09:19
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Das kurzfristige charttechnische Bild ist noch neutral. Allerdings hat der Kurs zuletzt unter der 20-Tage-Linie geschlossen, was natürlich nicht besonders positiv zu werten ist.
Aber: Der Trend der Durchschnittslinie zeigt nach wie vor nach oben und es ging auch nicht weit darunter. Heute sollte es über die beiden Widerstandsbereiche 1 bei 1.571/11.575 Punkte sowie 11.605-11.645 Punkte gehen, um bullishe Akzente zu setzen. Nach unten sollte die Unterstützung bei 11.509 Punkten halten. Marktidee: S&P 500 Der Index bewegt sich in einem intakten langfristigen und mittelfristigen Aufwärtstrend, dem zuletzt etwas der Schwung abhanden kam. Nicht aber ohne vorher noch ein Rekordhoch bei 2.282 Punkten zu erzielen. Um ein Anschlusskaufsignal zu generieren, müsste der Index per Tagesschluss signifikant über die Widerstandszone bei 2.282-2.286 Punkten ansteigen. Dann würde sich sogar Potential bis 2.333 Punkte ergeben. Kurzfristig kritisch wäre auf der Unterseite ein Rutsch unter 2.254 Punkte.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFC3
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

21.01.2019 | 12:00

China - wie ruppig wird 2019?

Aktie
6,6 Prozent Wachstum in China 2018. Wie erwartet. Aber das niedrigste seit 28 Jahren...Doch wie ruppig wird 2019?