Börsen+Märkte

DAX: Die Luft wird dünner / Anlagetipp: ElringKlinger

27.01.2017 | 09:12
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Der Trend bleibt aufwärts gerichtet. Die geformte "Star"-Kerze im Tageschart befindet sich komplett außerhalb der Bollinger-Bänder. Kurzfristig erscheint zwar eine Fortsetzung des Kursschubs in Richtung 11.
916-12.000 Punkte oder 12.025-12.086 Punkte möglich. Die Luft wird aber klar dünner. Die Wahrscheinlichkeit für eine zumindest kurzfristige Topbildung in den genannten Zielbereichen ist nicht unerheblich. Marktidee: ElringKlinger Die Aktie von ElringKlinger etablierte nach dem Erreichen eines Allzeithochs bei 35,52 EUR im Jahr 2013 einen langfristigen Abwärtstrend. Der Kurs rutschte im Rahmen dieser Baisse bis auf ein Sieben-Jahres-Tief bei 12,72 EUR ab. Das dort im vergangenen November gesehene Tief bildete schließlich den Ausgangspunkt für eine Erholungsrally, die derzeit andauert. Mit dem jüngsten Kursschub überquerte das Papier am Dienstag die noch fallende 200-Tage-Linie und bestätigte diesen Ausbruch an den vergangenen beiden Tagen. Die Aussicht auf mittelfristig weiter steigende Kurse ist gut, solange die Supportzone bei 14,62-14,77 EUR nicht nachhaltig unterboten wird.

Wertpapiere zum Video

DE0007856023
785602
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

28.01.2022 | 09:14

Anleger bleiben nervös - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX startete gestern mit einem ordentlichen Rücksetzer in den Handel. Im Laufe des Tages gelang es ihm aber diese Verluste hinter sich zu lassen. ...