Börsen+Märkte

DAX-Check: Zurück in Schiebezone - neue Impulse müssen her

22.06.2017 | 10:19
Nachdem sich der DAX bereits am Dienstag im Laufe des Tages wieder von seinem Allzeithoch entfernt hat, ging es auch gestern weiter abwärts. Am Ende des Tages stand ein Minus von 0,3 Prozent auf der Kurstafel.
Wie der DAX sich nun heute präsentiert und wie es weitergehen könnte, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

21.06.2017 | 13:38

Goldpreis Richtung 2000 US-Dollar?

Börsen+Märkte
So manche Experten schreiben einen Goldpreis von 2000 US-Dollar herbei. Oder möchten das zumindest. Dabei ist Gold gerade wieder auf Talfahrt. Wozu ak...
22.06.2017 | 06:53

Ideas TV: Die ETF-Bestseller im Check

Börsen+Märkte
DAX
ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 U...
Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...