Börsen+Märkte

DAX-Check: Warten auf den Super-Donnerstag - grundsätzliche Stimmung positiv

07.06.2017 | 10:02
Bisher läuft es in der verkürzten Handelswoche alles andere als rund für den DAX. Gestern schloss er unter der Marke von 12.700 Punkten. Heute geht es weiter abwärts. Maximilian Völkl von DER AKTIONÄR blickt mit Spannung auf morgen.
Dann stehen einige Termine an, die für Impulse beim DAX sorgen könnten. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

06.06.2017 | 09:55

DAX-Check: Charttechnisches Bild intakt

Börsen+Märkte
DAX
In der vergangenen Woche kletterte der DAX mal wieder auf ein neues Allzeithoch. Am Freitag stieg er bis auf 12.878 Punkte. Gestern wurde aufgrund des...
Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.