Börsen+Märkte

DAX-Check: Nach oben scheint Deckel drauf zu sein - Anleger hoffen auf Fed

12.06.2017 | 09:57
In der vergangenen Woche hat sich unter dem Strich recht wenig beim deutschen Leitindex getan. Der DAX verlor auf Wochensicht sieben Punkte. Die Bilanz hätte ohne die starke Performance des DAX am Freitag allerdings anders ausgesehen.
Kurz vor dem Wochenende näherte er sich wieder seinem Allzeithoch und ging mit einem Plus von 0,8 Prozent aus dem Handel. Heute ging es zu Handelsbeginn wieder unter die Marke von 12.800 Punkten. Maximilian Völkl von DER AKTIONÄR über die weiteren Perspektiven. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

09.06.2017 | 15:12

TSI-Wochenupdate: Muster im DAX-Wirrwarr?

Aktie
Im TSI-Wochenupdate wird ein Rundblick auf das Börsenklima weltweiter Leitindizes geworfen. Beim Blick auf die Weltmärkte wird heute neben dem DAX der...
Anzeige

Top Aktuell

18.10.2019 | 10:50

TSI-Wochenupdate pausiert

tsi Wochenupdate
Das TSI-Wochenupdate geht in eine kurze Pause. Dr. Dennis Riedl erklärt den freudigen Hintergrund.