Börsen+Märkte

DAX-Check: Leitindex könnte noch ein paar Prozentpunkte korrigieren

13.11.2017 | 09:58
Die kompletten bisherigen Zugewinne im November hat der DAX vergangenen Donnerstag und Freitag zunichte gemacht. Auf Wochensicht verlor er rund 2,6 Prozent. Damit schloss er vor dem Wochenende bei 13.127 Punkten.
Alles Wichtige zum Start in die neue Handelswoche erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

10.11.2017 | 14:53

Zwermann: "Unter 12.900 steigt das Risiko"

Börsen+Märkte
DAX
Nach seiner Rekordjagd hat der DAX erst mal eine Pause eingelegt. Droht nun die Korrektur - oder wie stehen die Chancen auf eine Fortsetzung der Rally...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:13

Kaum Bewegung vor der FED-Sitzung - DAX-Check

Top News
DAX
Wie schon zu Wochenbeginn fuhr der DAX auch gestern Verluste ein. Diesmal ging es für den deutschen Leitindex um 0,6 Prozent abwärts. Damit hielt er s...