Börsen+Märkte

DAX-Check: Leitindex könnte im Sommer auf 13.500 Punkte steigen

03.05.2017 | 10:08
Der DAX hat am Dienstag Stärke bewiesen und ist im späten Handel auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Dabei hat er erstmalig die Marke von 12.500 Punkten überwinden können. Dabei boten die Vorgaben aus den USA keine große Unterstützung.
Dort will man sich offenbar vor dem Zinsentscheid nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Alles zur weiteren Entwicklung des DAX erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

09.04.2021 | 10:42

Goldexperte Bußler: Die Chance ist da

Top News
Der Goldpreis hat sich in den vergangenen Tagen von seinen Tiefständen gelöst. Charttechnisch deutet sich ein Doppelboden an. Eine Bestätigung steht a...