Börsen+Märkte

DAX-Check: Impulse dringend gesucht

08.09.2017 | 09:51
Nachdem der Markt die ganze Woche auf die Äußerungen von Mario Draghi zur Geldpolitik der EZB gewartet hatte, zeigten sich die Börsen danach eher unbeeindruckt. In den letzten Handelstag der Woche startet der DAX mit leichten Abschlägen.
Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR hält eine volatile Seitwärtsbewegung für möglich. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Viola Grebe. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

08.09.2017 | 06:41

Die X-perten (08.09.): Die Macht der Metalle

Börsen+Märkte
Während der September zumeist ein gefürchteter Monat an den Aktienmärkten ist und sich diese pflichtbewusst zum Monatsstart an diesen schlechten Ruf z...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 17:40

Börse extrem auch im zweiten Halbjahr?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX lässt das zweite Quartal als sein drittbestes hinter sich. Aber auch den größten Absturz seiner Geschichte, im ersten Jahresviertel.
Heute | 15:25

Börsen abgekoppelt von der Weltwirtschaft?

Börsen+Märkte
DAX
Auch wenn es zuletzt einige positive Konjunktursignale gab, ist die Börse doch zuletzt besser gelaufen, als die Corona-Folgen es vermuten lassen würde...