Börsen+Märkte

DAX-Check: 12.700 Punkte sind das Maß aller Dinge

01.06.2017 | 10:06
Am Mittwoch sah es für einige Zeit so aus, als ob dem DAX der Ausbruch aus seiner Seitwärtsrange gelingen könnte. Gegen Mittwoch zog er deutlich an und übersprang dabei die 12.700 Punkte-Marke.
Am Nachmittag ging es zusammen mit der Wall Street aber wieder abwärts. Am Ende schloss der DAX nur 15 Punkte über der 12.600 Punkte-Marke. Alles zu den weiteren Aussichten erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

31.05.2017 | 10:02

DAX-Check: Deutscher Leitindex macht Sommerpause

Börsen+Märkte
DAX
Obwohl auch bei den Amerikanern gestern wieder gehandelt wurde, kam beim DAX keine Dynamik auf. Erneut bewegte sich der deutsche Leitindex in einer en...
01.06.2017 | 07:44

Ideas TV: Die DAX-Party geht weiter!

Ideas TV
DAX
ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 U...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:50

Euro mit neuem Schwung?

Devisen
Der Euro endlich auf Erholungskurs? Zumindest scheinen die Devisenmarkt-Teilnehmer skeptisch über die Tragfähigkeit von Phase 1 der Handelseinigung zu...